Eachine E58 mit Kamera und Wifi FPV

Eachine E58 mit Kamera und Wifi FPV

Auf den ersten schnellen Blick kann die Drohne Eachine E58 mit der DJI Spark verwechselt werden. Jedoch liegt die Differenz nicht nur in den faltbaren Armen, sondern auch durch die signifikante minimierte Ausstattung.

Top-Features:
Weitwinkelkamera
Faltbar
Live Übertragung
Propellerschutz
3 Geschwindigkeiten
LED Beleuchtung

Bewertung:       

Eigenschaften des Eachine E58

Reichweite 30 Meter
Flugzeit 9 Minuten
Ladezeit 60 Minuten
Maße 27 x 19.5 x 5 cm
Gewicht 440 g
Megapixel 2.0 MP

Bildergallerie

Eachine E58
Lieferumfang
Fernsteuerung

Design und Verarbeitung

Das Modell in der Abmessung 27 x 19.5 x 5 cm und einem Gewicht von 440 Gramm orientiert sich ein wenig an der Spark. Die größte Differenz besteht bei den einklappbaren Armen, die nicht bei der Spark vorhanden sind. Der Rumpf der Eachine E58 wurde aus hochfesten und robusten technischen Kunststoffen gefertigt und sorgt für einen bekömmlichen und lange andauernden Widerstand.

Der Quadrocopter ist kompakt und verfügt über eine sehr gute Verarbeitungsqualität. Arme und Propeller sind faltbar. In gefaltetem Zustand ist die Drohne sehr kompakt und einfach zu transportieren. Die Motoren sind mit Anschlüssen ausgestattet, die einen simplen und lötfreien Austausch gestatten. Es ist sehr einfach, den Wechsel der Arme bei der Drohne vorzunehmen. Mitgelieferte Propellerschützer sind problemlos zu befestigen und werden dringend für Anfänger empfohlen. Die Propeller erhalten bei einem eventuellen Absturz einen hervorragenden Schutz.

Fernbedienung

Hier sind ebenfalls gemeinsame Ähnlichkeiten mit dem DJI-Design erkennbar. Die 2,4G Fernbedienung verfügt über vier Kanäle und drei Geschwindigkeiten. Damit sind auch 360° Loopings möglich. Eine Return to Home Funktion sorgt für die Heimkehr zum Startplatz, falls die Eachine E58 außerhalb des Blickfeldes fliegt.

Die Drohne unterstützt ebenfalls die App-Steuerung. Mit dem Smartphone kann der Quadrocopter durch virtuelle Sticks oder durch einen Gyro-Sensor (mittels Kippen des Telefons) gesteuert werden.

Flugeigenschaften

Ein 6-Achsen Gyro sorgt für die notwendige Stabilität während des Fluges. Durch die Höhenhaltefunktion bleibt der Eachine E58 extrem stabil. An der Vorderseite befindliche LED-Leuchten sind sehr hell und sind eine besondere Hilfe für Einsteiger, um die Orientierung des Quadrocopters einfacher zu ermitteln.

Flugleistung

Mit dem Akku 3,7V 500mAh Lipo ist ein Flug von etwa 9 Minuten möglich. Die Ladezeit beträgt zwischen 60-70 Minuten. Empfehlenswert sind weitere Akkus als Reserve.

Kamera und WiFi FPV

Die Drohne besitzt eine 2 MP Kamera. Der Kamerawinkel kann von geradeaus nach unten zwischen 0 – 90 Grad justiert werden. Durch das APK-System werden Bilder und Videos in Echtzeit an das Handy übertragen. Die Dateien werden nur auf der Micro SD-Karte gespeichert.

Auf der Micro SD-Karte der Kamera belegt fünf Minuten aufgezeichnetes Filmmaterial mit 1.280 x 720 Pixeln ca. 50 MB. Die Bildqualität ist zwar nicht bemerkenswert, allerdings besser als bei zahlreichen anderen Drohnen.

Fazit

Die entworfene Mini-Drohne Eachine E58 orientiert sich sehr deutlich an den hochpreisigen DJI Spark. Jedoch hat dieses Modell nichts mit der teuren Ausführung gemeinsam. Hinsichtlich Flugdauer und Flugverhalten bietet die Drohne mehr als nur üblichen Durchschnitt.

Lieferumfang

Eachine E58 Quadrocopter
Fernbedienung
3,7V 500mAh Lipo Akku
4 Schutzhüllen
4 Ersatzrotoren
USB Ladekabel
Schraubenzieher
Bedienungsanleitung

Videos zum Eachine E58

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Only registerd members can post a comment , Login / Register