Quadrocopter Landegestell – Universal

Quadrocopter Landegestell – Universal

Das T8 Universal Landegestell von DJI ist für unterschiedliche First Person View, kurz FPV, Multicopter geeignet. Dieser Begriff steht für eine sparte des Modellflugs, bei der man das Flugobjekt mittels einer Kamera außerhalb der Sichtweite steuert.


Bewertung:       

Eigenschaften des Landegestells

Höhe 200 mm
Gewicht 199 g

Die Gesamthöhe beträgt 200mm. Man kann es an Quadrocopter, der mit F50 abgekürzt wird und Hexacopter, welcher die Bezeichnung F550 hat, montieren. Das Quadrocopter Landegestell ermöglicht dem Piloten seinen Multicopter sanft zu landen dank der vormontierten Anti-Vibrations Dämpfer. Das Gewicht spielt bei den Multicoptern eine entscheidende Rolle bei der Flugleistung. Das Gewicht beträgt 199 g.

Wozu braucht man das Quadrocopter Landegestell?

Wenn Sie sich keinen flugfertigen Hexa- oder Quadrocopter anschaffen möchten, sondern Ihren eigenen individuellen Multicopter kreieren wollen, dann ist das Landegestell ein wichtiger Bestandteil. Es ermöglich Ihnen Ihre Drohne sicher zu landen. Zudem kann auch eine flugbereite Drohne mit diesem Quadrocopter Landegestell modifiziert werden.

Wenn das vorhandene Landegestell beschädigt oder defekt ist, kann man es ebenfalls austauschen. Manchmal bedarf es nach einer Modifikation an dem Multicopter auch ein neues Quadrocopter Landegestell. Modifizierte Copter nennt man TBS Discovery clone. Hintergründe für ein Landegestell gibt es Unterschiedliche. Die Gründe sind überschaubar. Im Mittelpunkt steht der Landekomfort, die Sicherheit und der Schutz der verbauten Elemente am Multicopter.

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Only registerd members can post a comment , Login / Register