MJX X600 Hexacopter mit Rückkehr-Funktion

MJX X600 Hexacopter mit Rückkehr-Funktion

In seiner Formation wirkt der MJX X600 Hexacopter fast schon klein, besitzt jedoch eine Aerodynamik. Er ist ziemlich eben und in seiner Form kein Eyecatcher. Auf dem gesamten oberen mattschwarzen Areal wurde das MJX-Logo positioniert. Die niedrigen Kufen des Ladegestells von 3 Zentimetern können bei höherem Gras zu Problemen bei Starts führen. Für die Minimierung der Stromversorgung des Akku finden Sie auf der oberen Seite einen An- bzw. Ausschalter. Die Verarbeitung des Hexacopters ist vernünftig.

Top-Features:
3 Flugmodi
Rückkehr Funktion
3D Flips
6-Achsen-Gyro
LED Beleuchtung
Propellerschutz

Eigenschaften des MJX X600

Reichweite 100 Meter
Flugzeit 8.5 Minuten
Ladezeit 120 Minuten
Maße 38 x 42.5 x 6 cm
Gewicht 193 g

Bildergallerie

MJX X600
Details
Lieferumfang

Technische Informationen zum MJX X600 Hexacopter

Der FPV-Hexacopter verfügt neben einer tollen Fluglage über sehr powervolle Motoren. Dem Piloten steht eine 2.4 GHz Fernbedienung mit 4 Modes bereit. Ein 6-Achs Gyro sorgt für die notwendige Stabilität. Durch die Betätigung der One-Key Return Taste kehrt der Copter zu Ihnen zurück. Mit seinen 193 Gramm und den Abmessungen von 38 x 42,5 x 6 cm kann der MJX X600 nach einer Ladezeit von etwa 2 Stunden über ein 7.4V 700mAh Li-Polymer-Plastik-Akku etwa 8,5 Minuten in der Luft verbleiben. Die Reichweite beträgt dabei 100 Meter.

Sein Flugverhalten

Die Steuerbefehle werden sehr gut angenommen und umgesetzt. Insbesondere für Einsteiger ist der X600 bestens geeignet, da durch eine falsche Eingabe nicht unverzüglich eine große Modifikation der Fluglage herbeigeführt wird. Seine ruhige Fluglage wird nur durch eine rasche Reduzierung der Flughöhe mit aufgeregten pendelartigen Bewegungen gestört.

Die Leuchtkraft des MJX 600 ist nicht sehr hoch, da die Wiedererkennung durch die schwarze Farbe auch an den Rotoren und Armen sehr eingeschränkt ist. Eine große Hilfe ist der Headlessmode, jedoch sollte zum Erlernen des Fliegens dies unberücksichtigt bleiben. Die Return-To-Home-Funktion ist nicht empfehlenswert. Beim Rückflug kommt es manchmal zu sehr ausgesprochenen Abweichungen.

Die Fernbedienung des MJX X600

Die Fernsteuerung ist sehr futuristisch kreiert. Der Überblick kann leicht bei der Vielzahl der Knöpfe und Einstellungsmodifikationen verloren gehen. Hervorhebend ist die universelle Fernbedienung, die eine Benutzung beider Modes zulässt. Beidseitig befindet sich zur X- und Y-Achsen jeweils ein Trim-Ruder sowie ein additionaler Regler für die Trimmung der Achsenrotation.

Fazit zum MJX X600 Hexacopter

Wenn Sie etwas besonders für einen minimalen Geldbetrag suchen, ist der MJX 600 wirklich empfehlenswert. Zudem ist er perfekt geeignet, um puren Flugspaß zu erleben sowie den Umgang mit diesen Geräten zu erlernen. Kritikpunkt sind die schwachen LEDs, die eine Eruierung des Hexacopters in der Dunkelheit erschweren.

Lieferumfang

MJX X600 Hexacopter
Fernbedienung
Ladegerät
Zubehör
Handbuch

Videos zum MJX X600

1 Kommentar

Jörg

Schrieb vor 2 Jahren.

Ich finde Sie zu wackelig, es muss permanent gegengesteuret werden auch die Eigendrehung. Da ist im Vergleich die kleinere X-800 ruhiger und agiler. Zudem blinkt Sie erst sehr spät wenn der Akku zur neige geht, da ist die X-800 besser aufgestellt.

Hinterlasse ein Kommentar

Only registerd members can post a comment , Login / Register