Artur

Quadrocopter X5C von Syma – Lohnt sich der Kauf?

Quadrocopter X5C von Syma – Lohnt sich der Kauf?

Es muss nicht immer der teuerste Quadrocopter sein. Der Quadrocopter X5C von Syma ist preiswert und garantiert Luftaufnahmen in hoher Auflösung. Als sogenannter RTF-Quadrocopter ist der Quadrocopter ohne Basteln sofort betriebsbereit und wird als Komplett-Set geliefert.

Tenker Skyracer – Klappbahre Minidrone

Tenker Skyracer – Klappbahre Minidrone

Die Minidrohne Tenker Skyracer ist für wenige Euro erhältlich und sorgt für einen sehr großen Flugfun. Der kleine Quadrocopter beherrscht Kunststücke und zählt ebenfalls zu den minimalen Racing Coptern.

Eachine E58 mit Kamera und Wifi FPV

Eachine E58 mit Kamera und Wifi FPV

Auf den ersten schnellen Blick kann die Drohne Eachine E58 mit der DJI Spark verwechselt werden. Jedoch liegt die Differenz nicht nur in den faltbaren Armen, sondern auch durch die signifikante minimierte Ausstattung.

Drocon U31W inkl. 120° Weitwinkel Kamera

Drocon U31W inkl. 120° Weitwinkel Kamera

Obwohl die Drocon U31W aus Kunststoff besteht, ist sie sehr langlebig. An jedem Motorarm befinden sich helle LED-Leuchten und dienen als Hilfe bei der visuellen Positionierung.

Drocon X708W mit HD-Kamera

Drocon X708W mit HD-Kamera

Diese mittelgroße Drohne Drocon X708W in der Abmessung 31,5 x 31,5 x 6 cm und einem Gewicht von ca. 105 Gramm richtet sich an Erstflieger, die noch keine Flugerfahrung besitzen. Bei diesem Fluggerät handelt es sich um eine WLAN FPV Version mit einer HD Kamera.

Holy Stone HS110 mit 720p HD Kamera

Holy Stone HS110 mit 720p HD Kamera

Die vollausgestattete Drohne Holy Stone HS110 bietet alles zu einem soliden Preis. Mit einem Gewicht von 108 Gramm und den Abmessungen 32 x 32 x 9 cm bietet die Drohne aus Kunststoff die wichtigsten Schlüsselmerkmale für jeden Einsteiger.

JJRC H36 Quadrocopter mit Rückkehr Funktion

JJRC H36 Quadrocopter mit Rückkehr Funktion

Der Mini Quadrocopter JJRC H36 besitzt eine Impellerbauweise. Mit einem Maß von 9,5 x 9,5 x 5 cm und einem Gewicht von 100 Gramm ist er minimal und passt einfach in eine Hosentasche.

Holy Stone HS170 mit 3D Looping-Funktion

Holy Stone HS170 mit 3D Looping-Funktion

Die Mini Drohne Holy Stone HS170 wurde besonders für Anfänger konzipiert, die noch keine Erfahrung im Umgang mit einer Drohne aufweisen. Auch für fortgeschrittene Piloten ist der Quadrocopter mit einer Spannweite von 13,5 x 13,5 x 4 cm interessant. Es stehen drei unterschiedliche Geschwindigkeitsmodi bereit. Trotz des minimalen Volumens und des niedrigen Gewichtes von 40,8 Gramm sorgt die Mini Drohne für eine gute Stabilität und Flugsicherheit.

Ist eine Versicherung notwendig?

Ist eine Versicherung notwendig?

Der Gesetzgeber schreibt eine Versicherung vor. Hierbei müssen Sie additional noch einiges beachten. Sie fragen sich, welche Versicherung die richtige für Sie ist?

Eine Ausnahme bildet der Flug im Indoorbereich. Die Versicherungspflicht entfällt, wenn der Quadrocopter nur in geschlossenen Räumen der privaten Wohnung genutzt wird. Verursachungen von Schäden durch Flugapparate übernimmt oftmals keine übliche Haftpflichtversicherung. Jeder Pilot ist verpflichtet, sich über etwaige Sonderregelungen der jeweiligen Gemeinde zu informieren.

Ein Überblick über die Arten von Versicherungen

Jede Versicherung differenziert zwischen Privat und Gewerbe. Im privaten Bereich wird der Einsatz von Quadrocoptern nur zum Freizeitvergnügen oder Sport genutzt. Gewerbe bedeutet, es werden Foto- und Videoaufnahmen produziert, die im Nachhinein veröffentlicht oder verkauft werden.

Die Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben, ähnelt der Kfz-Versicherung und ist in den meisten Fällen deutlich preiswerter. Als Upgrade dient auch eine Vollkasko-Versicherung, welche den Gesamtwert des Quadrocopters je nach Tarifeinheit erstattet, falls die Drohne verloren geht.

Die unterschiedlichen Versicherungen

Privat wird die private Haftpflichtversicherung und die private Vollkaskoversicherung angeboten. Im gewerblichen Bereich steht die gewerbliche Haftpflichtversicherung sowie die gewerbliche Vollkaskoversicherung bereit. Der Versicherungsschutz greift im Regelfall in allen europäischen Ländern, wobei Indoor- und Outdoorflüge versichert sind.

Weshalb wird eine Versicherung für den Quadrocopter benötigt?

Die Versicherung ist außerhalb des Gesetzgebers vorteilhaft, weil hierbei auch Schäden abgedeckt werden, die deutlich über das Normalmaß hinausgehen. Der eigene Schaden kann eventuell auch durch die eigene Police abgedeckt werden. Hierfür sind die Versicherungsbedingungen genau zu überprüfen. Als Mitglied eines Quadrocopter Clubs kann diese Versicherung auch notwendig werden, weil diese Versicherung nur Wettkämpfe auf den Flugplätzen abdeckt. Für weitere Flugbereiche ist eine additionale Police erforderlich.

Wie hoch sind die Kosten einer Quadrocopter Haftpflichtversicherung?

Sie sind nicht sehr teuer, trotzdem lohnt sich ein Vergleich. Unterschiedliche Versicherungen finden Sie in einem Preisbereich zwischen etwa 100 bis 200 Euro pro Jahr. Die Versicherungen sind unterschiedlich und bei Flügen im Outdoorbereich sollten Sie eine umfangreiche Versicherung selektieren. Die Deckung sollte wenigstens 1 Million Euro aufweisen. Damit sind fast alle vorkommenden Schäden abgedeckt.

Ausgedehnte Anforderungen für gewerbliche Anwender

Hier gibt es weitere zusätzliche Auflagen. Eine erforderliche Aufstiegsgenehmigung wird im Regelfall von der zuständigen Behörde vor Ort ausgestellt. Es gibt zudem noch eine vereinfachte gewerbliche Aufstiegsgenehmigung. Im Gegensatz zur normalen gewerblichen Aufstiegsgenehmigung ist diese nur bis 5 kg und nicht bis 25 Kilogramm erhältlich und behält 2 Jahre seine Gültigkeit. Die Erfordernisse sind hier signifikant geringer. Trotzdem ist in allen Fällen zwingend eine Versicherung notwendig.

Schätzungen von durchschnittlichen Schäden durch Drohnen

Schwer abschätzbar sind die durchschnittlichen Schäden durch eine Drohne mit Kamera. Von simplen Sachschäden bis zu Verletzungen von Menschen ist alles möglich. Meistens decken Versicherungen eine Schadenshöhe von einer Million Euro ab. Beim Abschluss einer Quadrocopter Haftpflichtversicherung müssen Sie darauf achten, welche Schäden und Leistungen in Ihrer Police abgedeckt werden. Insbesondere ob nur Sach- oder auch Personenschäden in der Versicherung eingeschlossen sind. Jegliche Arten von Unfällen können ungewollt auch schnell passieren.

Wie ist nach einem Unfall mit dem Quadrocopter vorzugehen?

Sie müssen erstmals überprüfen, ob keine Personen zu Schaden gekommen sind. Falls ja, müssen Sie sich um diese Personen kümmern und danach sollten Sie einen Überblick über den entstandenen Schaden bekommen. Bei nicht eindeutiger Lage ziehen Sie die Polizei hinzu. Die Gesetzeshüter werden eine Dokumentation über den Unfallhergang anfertigen und Schadensbilder aufnehmen. Dadurch werden falls notwendig, die Geschädigten ausfindig gemacht. Diese Daten und die eigenen werden für die Assekuranz ausgetauscht. Anschließend sollten Sie den Schaden Ihrer eigenen Quadrocopter Versicherung melden. Geschädigte können danach bei Ihrer Versicherung die Schäden geltend machen.

Schlussbemerkung

Die Thematik Quadrocopter Versicherung ändert sich durch die gesetzliche Lage aktuell immer in kürzeren Abständen. Deswegen wird keine Garantie für die 100%ige Korrektheit übernommen.
DJI Mavic Pro – der Star am Himmel – Drohne mit Kamera

DJI Mavic Pro – der Star am Himmel – Drohne mit Kamera

Mit dieser Drohne stellt DJI das neue Modell DJI Mavic Pro in seiner Familie vor. Üblicherweise sind alle Varianten groß und schwer, dieses Modell ist signifikant kleiner und besitzt ein leichteres Gewicht. Mit seinen Abmessungen von 8,3 x 19,8 x 8,3 cm und einem Gewicht von 750 Gramm. Einschließlich Propeller und Gimbal Cover zählt er trotz des beträchtlichen Funktionsumfanges zu den tatsächlichen Leichtgewichten. Auch das Design ist neuartig und ist mit dem Äußeren seiner Vorgänger kaum zu vergleichen. Je nach Flugweise und selektiertem Flugmodi können Sie mit dem Quadrocopter eine Flugzeit von bis 27 Minuten und einer maximalen Entfernung von 7 km erreichen. Durch die aerodynamische Formation können Sie bis 65 km/h erreichen. Laut Hersteller liegt die Drohne bei einer Windgeschwindigkeit von bis 38,5 km/h solide in der Luft.

DJI Phantom 4 – Ein Eyecatcher mit 72km/h Topgeschwindigkeit

DJI Phantom 4 – Ein Eyecatcher mit 72km/h Topgeschwindigkeit

Neues Aussehen und signifikant anderer Aufbau. Seit dem Start der Reihe ist nun beim DJI Phantom 4 die Veränderung auch äußerlich angekommen. Mit einer Diagonale von 350 mm und einem Gewicht inkl. Akku und Propeller von 1380 Gramm erhält der Käufer ein sehr edles Produkt in einem hochglänzenden Körper. Eingeschlossen von edlem Magnesium befindet sich die Gimbaltechnik jetzt im Gehäuse. Das lästige Ruckeln beim Wechsel mit der SD Card entfällt, da die 16 GB Micro SD Karte und der Micro USB Slot im Gehäuse integriert wurden.

DJI Phantom 3 – drei Modellvarianten im Vergleich

DJI Phantom 3 – drei Modellvarianten im Vergleich

Im April 2015 wurde die DJI Phantom 3 der Öffentlichkeit als eine Verbesserung der beiden vorherigen Modelle Phantom 2 und Phantom 2 VISION+ vorgestellt. Für die neue Reihe der 3er Serie steht nur noch eine einzige eingebaute Kamera zur Verfügung. Andere Varianten mit und ohne Kamera sind nicht mehr erhältlich.

Parrot Bebop 2 mit Smartphone- und Tabletsteuerung

Parrot Bebop 2 mit Smartphone- und Tabletsteuerung

Eine deutlich bessere Qualität erhält der Käufer gegenüber dem Vorgängermodell auch hinsichtlich der Akkulaufzeit. Um die Folgen eines Absturzes zu minimieren, besitzt der Quadrocopter Parrot Bebop 2 an zahlreichen Stellen biegsame Materialien. Neben dem hoch robusten ABS-Kunststoff verfügt er additional über ein expandiertes Polypropylen (EPP) an der Nasenspitze. Eine Kombination aus Belastbarkeit und niedrigem Gewicht sorgen für eine hohe Security beim Crash. Falls etwas zu Bruch gehen sollte, stehen fast alle einzelnen Teile zum additionalen Kauf bereit. Ein preiswerter Austausch der Reparaturteile ist auch gut für Einsteiger, falls etwas zu Bruch gehen sollte.

Video: Drohne mit Kamera über den Wolken

Bei diesem Video beabsichtigte der Pilot einen GPS gesteuerten Höhenflug durchzuführen, indem er den Hexacopter gerade nach oben und wieder nach unten steuert.

Mini Quadrocopter Nano Quad mit Beleuchtung

Mini Quadrocopter Nano Quad mit Beleuchtung

Seit letztem Jahr führt der Spielzeug-Produzent Revell in seiner Produktpalette die Mini-Drohne „Nano Quad“. Es ist ein Micro-Quadrocopter, der für einen geringen Preis jede Menge Flugspaß bietet.

Parrot BeBop Drone für Tablet und Smartphone

Parrot BeBop Drone für Tablet und Smartphone

Die Parrot BeBop Drone ist der Versuch einen Bebop Quadcopter anzubieten, der sowohl Fun-Drohne, wie auch Foto-Quadrocopter ist.

Rayline R8 Drohne mit Kamera und Live-Übertragung

Rayline R8 Drohne mit Kamera und Live-Übertragung

Mit dem Rayline R8 stellt Rayline ein Modell mit großartigen Charakteristiken vor. Insbesonders erwähnenswert ist die WIFI-Funktion. Nach der Installation der Rayline-App auf dem Smartphone kann es als Übertragung für die Livebilder genutzt werden. Die enthaltene Kamera sendet gute Aufnahmen. Als zusätzliches spezielles Feature besitzt der R8 einen CF-Modus. Sie können den Quadrocopter jederzeit per Knopfdruck zurück manövrieren. Der R8 besitzt ein eigens entworfenes Design und es macht Freude, dieses flinke Modell zu lenken.

DJI Inspire 1 – Premiumcopter mit 4K Videokamera von Sony

DJI Inspire 1 – Premiumcopter mit 4K Videokamera von Sony

Atemberaubend sind die technischen Features, der Kenntnisstand und neue Tendenzen, die DJI Innovations aus ihrer Produktpalette vereinte und in die Luxus-Drohne DJI Inspire 1 integrierte. Das Highlight ist die Kamera mit 4K-Auflösung. Sie wurde speziell für dieses Modell konzipiert und verfügt über einen darauf angepassten Zenmuse 3 Gimbal. Der frei bewegliche 3D Gimbal kann um 360° gedreht werden. Preislich ist die Drohne aber nicht für Hobbypiloten gedacht.

Hubsan X4 H107C mit 0.3 MP Drohne mit Kamera

Hubsan X4 H107C mit 0.3 MP Drohne mit Kamera

Der Mini-Quadrocopter Hubsan X4 H107C ist nicht nur für Einsteiger, sondern auch für Piloten geeignet, die bereits Erfahrung besitzen. Durch neue Ausstattungsmerkmale und Verbesserungen ist er als Nachfolger des Hubsan X4 H107 eindeutig zu empfehlen. Der hochqualitative Copter im Preissegment von etwa 60 Euro erstaunt nicht nur mit seinen herausragenden Flugeigenschaften, die eine Menge Flugspaß im Indoor- und Outdoor-Bereich bieten.

Parrot Airborne Nightdrone mit Wurf-Start-Funktion

Parrot Airborne Nightdrone mit Wurf-Start-Funktion

Im Bereich MiniDrones befindet sich unter anderem die Parrot Airborne Nightdrone, die insbesondere auf Flüge bei geringeren Lichtverhältnissen fokussiert ist. Diese Minidrohne Airborne ist in drei Varianten (Swat, Night Blaze und McClane) erhältlich. In der Technik sind alle Modelle identisch, unterscheiden sich allerdings durch ihre individuellen optischen Farben.

Syma X8G Drohne mit Kamera 5 MP

Syma X8G Drohne mit Kamera 5 MP

Der RTF-Copter Syma X8G zählt zu den 2015 erschienenen Neuheiten und ist das größere Fluggerät zum Syma X5C. Er zielt auf die Kategorie Spielzeug-Drohnen und eignet sich keineswegs für professionelle Videoaufnahmen.

Profi Drohne mit Kamera Yuneec Q500 Typhoon 12 MP

Profi Drohne mit Kamera Yuneec Q500 Typhoon 12 MP

Die Verarbeitung des Yuneec Q500 Typhoon Quadrocopter ist bemerkenswert. Die edle Arbeit wird durch die Schweißnähte des Fluggerätes besonders hervorgehoben. Das richtungsweisende Modell sowie die Steuerung wechseln in den Farben Schwarz und Weiß ab. Die Fernbedienung ist mit einem FPV-Display ausgestattet und gewährt eine gefühlvolle und simple Steuerung.

Video: Der Prototyp Quadrocopter mit der Lizenz zum Töten

In den nächsten 10 bis 15 Jahren könnte dieses Szenario Wirklichkeit werden. Die Bestückung eines Quadrocopters mit einem Maschinengewehr und die Benutzung per Fernsteuerung.

XIRO Xplorer V mit Objektverfolgung

XIRO Xplorer V mit Objektverfolgung

Der Hersteller prophezeit eine einfache Handhabung seiner Drohnen und es stimmt. Durch die zahlreichen Features ist der XIRO Xplorer V eine gute Variante für Anfänger. Der 29.2 x 16 x 29.2 cm große Quadrocopter mit ein Gewicht von 995 Gramm erreicht eine Reichweite von 500 Meter bei einer maximalen Flugzeit von 20 Minuten durch ein 5200 mAh 3S LiPo 11,1 V Akku. Folgende Features machen die Drohne auch für Anfänger interessant:

• Funktion für Heimflug
• Verstärkte Reichweite des WLAN
• Bei zu niedrigem Akkustand, automatischer Rückflug
• Bei Verlust des Signals, automatischer Rückflug

Hubsan H502S X4 Drohne mit Kamera und GPS

Hubsan H502S X4 Drohne mit Kamera und GPS

Piloten erhalten mit diesem Quadrocopter Hubsan H502S X4 ein technisches einwandfreies Produkt und es bietet nicht nur Anfängern ein besonderes Flugerlebnis. Der Einstieg wird durch zahlreiche additionale Funktionen für den Anfänger erleichtert. Insbesondere in den letzten Jahren änderte sich einiges im Bereich der ferngesteuerten Drohnen für Hobbypiloten. Aktuelle Copter, wie der H502S X4, fallen positiv auf. Nicht nur das Design ist ein Hingucker.

Quadrocopter kaufen – Was ist zu beachten?

Quadrocopter kaufen – Was ist zu beachten?

Das Hobby Quadrocopter und Drohnen erfreut sich stetiger Beliebtheit und gerade Einsteiger stellen sich die Frage, was beim Kauf beachtet werden sollte. Wichtig ist, anfangs keine falschen Erwartungen zu hegen und ein nachträgliches Deprimieren wegen des hohen Preises vermeiden. Nachstehend einige Tipps, die beim Quadrocopter kaufen wichtige Antworten geben.

Syma X5SC mit HD Kamera

Syma X5SC mit HD Kamera

Der RTF-Copter Syma X5SC ist perfekt für Einsteiger und Hobbypiloten, die beabsichtigen, die erste Drohne mit zuverlässigem Equipment zu kaufen. Die Steuerbefehle werden genau umgesetzt und er schafft eine Reichweite von 80 Metern. Bereits beim ersten Flugversuch wird der Hobbypilot feststellen, wie agil und einfach die Drohne zu lenken ist. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger X5C wurde er einem Lifting unterzogen und die Flugeigenschaften deutlich nach oben korrigiert.

Blade Nano QX FPV mit Live-Übertragung

Blade Nano QX FPV mit Live-Übertragung

Blade Nano QX FPV – ideal für FPV Enthusiasten mit hohem Spaßpotenzial. Hinter diesem Quadrocopter verbirgt sich ein ganz einfacher Nano QX. Der 140 mm x 40 mm große QX wiegt 22 Gramm und zielt speziell auf den Indoorbereich.

8 interessante Einsatzgebiete von Drohnen

8 interessante Einsatzgebiete von Drohnen

Drohnen werden im professionellen Bereich vielseitig eingesetzt. Dieser Artikel zeigt acht Lebensbereiche, wo Drohnen mit Kamera zum Einsatz kommen und den Anwendern einen enormen Vorteil verschaffen.

1. Versendung von Paketen

Als die Drohne sich als Markenprodukt auf dem Markt etablierte, wurden unverzüglich zukunftsgerichtete Firmen aufmerksam und überlegten, wie diese Technologie sinnvoll in dem jeweiligen Unternehmen eingesetzt werden konnte.

Als eines der besten Einsatzgebiete kristallisierte sich die Auslieferung minimaler Päckchen und Pakete heraus. Dieser Bereich beherbergt ein enormes Potential, auch die positive Beeinflussung hinsichtlich des Ausstoßes von CO2 oder die Behinderung der Auslieferung durch Staus.

Zudem wird der personelle Aufwand landesweit drastisch reduziert, wenn die Drohne den Menschen in diesem Bereich ersetzt. In naher oder in ferner Zukunft werden die Marktführer des Versandhandels einen Lieferservice per Drohne anbieten. Amazon führt momentan Experimente mit Prime Air in den USA durch, um minimale Päckchen in geringer als 30 Minuten dem Kunden zu liefern. DHL startete bereits in Europa einen Testlauf mit dem „Parcelcopter“.

2. Helfer in der Agrarwirtschaft

Drohnen in der Landwirtschaft

Einen großen Marktanteil können Drohnen in der Landwirtschaft erreichen.

Dort werden sie bereits zur Überwachung von landwirtschaftlichen Flächen eingesetzt, weil sie einen preiswerten und durchschlagenden Weg bereiten, großflächiges Farmland zu überwachen. Zahlreiche Landwirte führen bereits Experimente mit Multikoptern durch. Durch den an der Drohne befindlichen Multiband-Sensor kann der Landwirt durch eine nicht sichtbare Lichteinstrahlung Bildaufnahmen von den entsprechenden Pflanzen aufnehmen.

Mit diesen Aufnahmen können Krankheitsbilder und der Pflanzenwachstum eruiert werden, um entsprechende planvolle Maßnahmen für die Düngung und dem Schutz der Pflanze zu ergreifen.

3. Der Wetterfrosch

Wettervorhersage

Immense Sachschäden und vielfach Menschenleben sind der Auslöser von Stürmen und Hurrikans. Mit einer genauen Prognose können Leben geschont und Schäden minimiert werden.

Die ständig wechselnden Witterungsverhältnisse werden in Realzeit von UAVs wie dem AeroVironment’s Global Observer kontrolliert und senden wichtige Sturmdaten sowie Bilder, um Evakuierungspläne vornehmen zu können. Bei Ausfall und Beschädigung der terrestrischen Kommunikationssysteme, u.a. Relais im Mikrowellenbereich, Mobilfunkantennen oder Satelliten-Downlinks ermöglicht der Global Observer durch seine Kommunikationsverbindungen, Rettungsdienste zu kontaktieren, um Hilfsaktionen und Evakuierungen planmäßig und gezielt durchführen zu können.

Der unbenannte Flugkörper erreicht eine Höhe von etwa 55.000 Fuß (etwa 17 km) und kann bis zu sechs Tagen eingesetzt werden. Die Global-Observer-Drohne deckt einen Radius von 600 Meilen (etwa 1.000 km) ab.

4. Transport von Hilfsgütern

In zahlreichen Entwicklungsländern ist die fehlende Infrastruktur und das Fehlen von Straßen bei der Auslieferung von Medikamenten eine große Problematik.

Mit einer einzigen Akkuladung ermöglicht der Matternet ONE Quadrocopter eine Sendung von medizinischen Hilfsgütern bis zu einem Gewicht von 1 kg und schafft den Transport in einer Entfernung von über 20 km. Diese Drohne ist unbemannt. Durch eine mobile App kann der Arzt eine Ladestation selektieren. Auf der Basis einer Cloud-basierenden Navigation findet die Drohne in einer Höhe zwischen 50 bis 100 Metern einen ungefährlichen Flugweg. Sie distanziert sich dabei von hohen Bauwerken und Sperrzonen. Momentan wird die Drohne durch Ärzte ohne Grenzen Tests unterzogen.

5. Rennfieber

Selbst kreierte Multi-Rotor-Drohnen sind der Hit, um Hindernisse in leerstehenden Lagerhallen oder Parkhäusern zu umfliegen.

Dabei kommt FPV mit den entsprechenden Datenbrillen und Onboard-Kameras zum Einsatz, die einen Flug aus der Sicht des Piloten wiedergeben. Seit sechs Monaten ist dieses Freizeitvergnügen in Großbritannien ein Hit. Zu nächtlicher Stunde flitzen sie in der Dunkelheit um die Baumreste. Speziell robuste Sportdrohnen sind zum Beispiel auf gameofdrones.com zu finden.

6. Im Dienste der Wissenschaft

Zahlreiche archäologische Stätten sind in unwirtlichen Gegenden anzutreffen. Drohnen sind dabei eine preiswerte und effektive Wahl, die Erreichbarkeit zu gewährleisten und sich zugleich umfassende Informationen einzuholen.

Wissenschaftler erhalten durch die Vogelperspektive die notwendige Auskunft über das von ihnen eingegrenzte Areal. Um einen Überblick alter Kurgans, bzw. Grabhügel zu bekommen, kam eine md4-200 Mikrodrohne in Tuketa, einem Teil des russischen Altai-Gebirges zum Einsatz. Es wurde eine 3D-Karte der Umgebung erstellt. Mit dieser Hilfe fand die Vermessung der Grabhügelgrößen statt. Bei armenischen Luftaufnahmen bestimmte Professor Ian Linday von der Prude-University eine DJI Phantom 2, um die Grabhügel zu eruieren.

7. Überwachung der Hoheitsgebiete

Grenzüberwachung

Ländergrenzen können große Areale sein, die mit traditioneller Technik nur bedingt kontrolliert werden können. Auf diesem Sektor nehmen die Drohnen eine stetige bedeutendere Rolle ein.

Damit illegalen Einwanderern an der amerikanisch-mexikanischen Grenze der Übertritt erschwert wird, setzt die amerikanische Regierung aus der Predator-Serie Tragflächen-Drohnen ein. Die Speicherung der Videoaufnahmen erfolgt in diversen Durchgängen, aufeinander gelegt und auf Modifikationen gecheckt, die z.B. anwesende Drogenschmuggler kenntlich machen. Das Wachpersonal kann damit sehr genau instruiert werden.

8. Daten für Meteorologen

Luftqualität messen

Drohnen können nicht nur Frachtgut oder Videokameras, sondern auch mit Sensoren ausgerüstet werden, um Messungen im meteorologischen Bereich (Temperatur, Luftdruck, und Luftdruck) festzustellen.

Nicht nur die Messung der Luftqualität auch giftige Substanzen (Fasern, Asbest und Schwermetalle) können in der Luft von speziellen Sensoren erfasst werden. China mobilisierte bereits Drohnen gegen die Luftverschmutzung. Sie versprühen Chemikalien im Smog. Dabei werden die Schadstoffe in der Luft gefroren und fallen anschließend zu Boden.

LRP H4 Gravit Nano mit Looping Funktion

LRP H4 Gravit Nano mit Looping Funktion

Mit dem LRP H4 Gravit Nano werden minimale Räume zum großen Flugareal. Sein Gesamtdurchmesser von 55 mm, die Höhe von 20 mm und der 29 mm große Rotordurchmesser sind ideale Voraussetzungen für den Piloten, dieses kleine Flugobjekt in sehr kleinen Räumen zu fliegen. Sein sehr belastbares Gehäuse sorgt für einen Schutz bei eventuellen Kollisionen oder Abstürzen, während das eingebaute Gyro-System für ein einheitliches Flugverhalten und Stabilität sorgt.

JJRC H8D Quadrocopter – Lohnt sich der Kauf?

JJRC H8D Quadrocopter – Lohnt sich der Kauf?

Der Quadrocopter JJRC H8D besitzt eine bessere Qualität als die seiner Vorgänger. In seinem Design ähnelt er dem H8C und ist in den Farben schwarz, weiß und rot erhältlich. Insgesamt ist der H8D eine Mischung aus drei vorherigen Quadrocoptern. Der Körper stammt vom H8C, die Fernbedienung gleicht dem des H12C und das LCD-Display wurde dem V686-Modell entnommen.

Revell Control X-Spy mit Live-Video-Stream

Revell Control X-Spy mit Live-Video-Stream

Trotz seiner minimalen Größe von 15 x 15 x 4.5 cm und einem Gewicht von 72 Gramm birgt der kleine Revell Control X-Spy Technik auf dem neuesten Stand. Der Ready-to-Fly Copter glänzt durch eine solide Verarbeitung der kompletten Kunststoffverkleidung. Die Flugeigenschaften lassen keine Wünsche offen. Sollten Sie unbeabsichtigt den Quadrocopter zum Absturz bringen, bieten Schutzbügel eine besondere Sicherheit vor Beschädigungen.

Quadrocopter Vergleich – Top 6 Modelle

In einem Quadrocopter Test finden Sie schnell das zu Ihnen passende Modell. Dabei sollten Sie sich zunächst darüber klar werden, für welche Zwecke Sie über die Anschaffung eines solchen Fluggeräts nachdenken.

Für den Freizeitspaß

Es gibt sowohl Profidrohnen, als auch ausschließliche Fun-Objekte, welche relativ günstig sind, teils über eine kleine integrierte Kamera verfügen und sich für erste Flugversuche eignen. Dabei sollten Sie berücksichtigen, dass die Steuerung im Vergleich zu anderen Modellen deutlich einfacher gehalten ist. Allerdings ist die Steuerung gegenüber einer teureren Variante des Quadrocopters eher unpräzise.

Syma X5C - Quadrocopter kaufen UDI U818A - Quadrocopter kaufen Hubsan X4 H107C
Modell Syma X5C UDI U818A Hubsan X4 H107C
Kamera Ja Ja Ja
Reichweite 80 Meter 40 Meter 100 Meter
Flugzeit 10 Minuten 9 Minuten 8 Minuten
Ladezeit 60 Minuten 120 Minuten 30 Minuten
Maße 31 x 31 x 8 cm 33 x 33 x 6 cm 6.9 x 6.9 x 2.5 cm
Gewicht 92 g 100 g 50 g

Das professionellere Fliegen

In der etwas höheren Preisgruppe befinden sich die Modelle für technikbegeisterte Hobbypiloten oder auch für echte Profis. Die Steuerung erfolgt bei jeder Variante über einen Controller. Bei einigen Modellen ist zusätzlich die Steuerung über eine App via Smartphone möglich.

Quadrocopter Test Yuneec Q500 Walkera Voyager 3
Modell DJI Inspire 1 Yuneec Q500 Walkera Voyager 3
Kamera Ja Ja Ja
Reichweite 2000 Meter 1000 Meter 2000 Meter
Flugzeit 20 Minuten 25 Minuten 25 Minuten
Ladezeit 120 Minuten 120 Minuten 40 Minuten
Maße 44 x 45 x 30 cm 42 x 42 x 24 cm 47 x 46 x 30 cm
Gewicht 2900 g 1700 g 3750 g

Im Quadrocopter Test zeichnen sich die hochwertigeren Modelle dadurch aus, dass Sie neben einer integrierten sehr guten Kamera oft nachrüstbar sind. Fotografieren und auch Filmen in Full-HD-Qualität aus der Luft ist damit kein Traum mehr.

Die Kamera können Sie bei Bedarf einfach austauschen. Die Drohnen sind in der Regel schwerer. Sie verfügen dementsprechend über eine höhere Motorleistung und können ein höheres Gewicht transportieren.

Hauptaugenmerk beim Quadrocopter Test

Das Hauptaugenmerk beim Quadrocopter Test sollten Sie neben einer guten Kamera auf die Reichweite Ihres potenziellen Fluggeräts legen. Während Basisvarianten für Einsteiger eine Reichweite von 50 m oder teils auch noch weniger bieten, warten die Topmodelle mit Reichweiten von 2000 m oder mehr auf.
So kommen Sie kaum noch in die Gefahr den Kontakt zu Ihrem Quadrocopter zu verlieren.

Neben der Reichweite spielt die potenzielle Flugzeit im Quadrocopter Test eine entscheidende Rolle. Während Einsteigervarianten oft nur eine Flugzeit von wenigen Minuten erreichen, gelingt Ihnen mit den Topmodellen eine Flugzeit von etwa 30 Minuten. Lassen Sie sich selbst von den diversen Modellen des Quadrocopters begeistern.

UDI U818A mit Headless Modus

UDI U818A mit Headless Modus

Der 3D Quadrocopter UDI U818A ist mit einer eingebauten Kamera und vier Rotoren, die von einem ringförmigen Schutz umgeben sind, ausgestattet. Die einzelnen Bausteine sind aus leichten Materialien hergestellt, besitzen aber doch eine hohe Robustheit. Er kann durch seine flinke Flugfähigkeit und Gewandtheit sowohl im Innen- als auch im Außenbereich benutzt werden.

Quadrocopter für GoPro – Top 3 Modelle

Das Jahr 2015 dürfte den Durchbruch für Quadrocopter bedeuten. In der Kategorie Multicopter erweisen sich Quadrocopter für GoPro als echte Verkaufsschlager. Wie die meisten RC-Fluggeräte wurden auch Multicopter in der Vergangenheit in ihren technischen und vor allem ökonomischen Möglichkeiten weit unterschätzt. Die Synergie aus Multicopter und Outdoor-Kamera begründet den eigentlichen Erfolg der Quadrocopter für GoPro.

Damit wurde nicht nur die Technikwelt ins Staunen versetzt, sondern auch Internet-Videoportale wie zum Beispiel YouTube. Engagierte Multicopter-Fans unterhalten viele YouTube-Kanäle, die mit hohen Views glänzen. Lassen Sie sich im Folgenden von drei Quadrocopter für GoPro inspirieren, die mit außerordentlichen Features beeindrucken.

Top 3 Quadrocopter für GoPro

Quadrocopter für GoPro Walkera QR X350 Pro Cheerson CX 20
Modell Blade 350 QX3 BNF Walkera QR X350 Pro Cheerson CX 20
Reichweite 2500 Meter 1000 Meter 300 Meter
Flugzeit 15 Minuten 25 Minuten 15 Minuten
Ladezeit - 60 Minuten 3 Stunden
Maße 46.5 x 13.8 cm 29 x 29 x 20 cm 30 x 30 x 20 cm
Gewicht 680 g 982 g 980 g

Blade 350 QX3 BNF

Diese Drohne bietet einen sehr ausgeklügelten Funktionsumfang, dem Sie beim Bedienen zustimmen werden. Mit einer Reichweite von bis zu 2500 Metern, einer Flugzeit von etwa 12 bis 15 Minuten und das bei einem Gewicht von 680 Gramm übertrifft der Blade 350 QX3 BNF alle Erwartungen. Eine Return-Home Funktion wird automatisch bei Signalverlust eingeleitet und die Drohne tritt mit GPS-Unterstützung den Rückflug zu ihrem Startpunkt an. Diese Funktion lässt sich auch per Knopfdruck aktivieren.
Dadurch dass dieser Quadrocopter nur 680 Gramm auf die Waage bringt, sind Aktion-Flugmanöver und damit sensationelle Flugaufnahmen möglich. Hierbei stehen Ihnen zwei Modi, Smart und AP, zur Verfügung. Live-Bilder können Sie bequem per WiFi-Verbindung auf allen Apple- und Android-Geräten mobil betrachten.

Walkera QR X350 Pro

Mit Features wie G-2D Gimbal, einem eingebauten Höhenmesser und einem selbsttragenden Architektur zieht diese Drohne in den Olymp der Quadrocopter ein. Durch den Einsatz eines hochkomplexen GPS-Bauteils hält der Walkera QR X350 Pro auch bei ungünstigen Wetterverhältnissen, wie starker Wind, seine Höhe stabil. Das Failsafe Landing System wird bei Kontrollverlust aktiv und navigiert das Fluggerät zurück zu Ihrem Ausgangspunkt. Das Feature Intelligent Orientation Control ermöglicht Ihnen bei Luftaufnahmen eine 3D-Kontrolle über die Flugbewegung per Joystick. Mit einer Flugzeit von 25 Minuten und einer Reichweite bis zu 1000 Metern erfüllt der Walkera QR X350 Pro hohe Erwartungen.

Cheerson CX 20

Mit der GoPro-Halterung, einem 6-Achs Gyrosystem und zahlreichen weiteren Features erwarten Sie bei dem Cheerson CX 20 ein Stückweit Ingenieurskunst von Quadrocoptern.
Der Akku von dieser Drohne erlaubt Ihnen einen Flugspaß von 10 bis 15 Minuten. Bis zu einer Reichweite von 300 Metern behalten Sie die Kontrolle über diesen Copter. Der Ausfallschutz steuert den Cheerson CX 20 bei Signalverlust zu seiner Steuereinheit zu seinem Ausgangspunkt zurück. Mit Fluggeschwindigkeiten von 10m/s in vertikaler und 6m/s in horizontaler Fortbewegung zählt dieser Quadrocopter für GoPro zu den Spitzenreitern seiner Klasse.

Für gute Sichtbarkeit während eines Fluges bei Dunkelheit sind LEDs zur Orientierung angebracht. Eine Auswahl zwischen zwei verschiedenen Modi steht Ihnen per Intelligent Orientation Control (IOC) zur Verfügung. Auch bei diesem Quadrocopter können Sie mit der MX-Autopilot Funktion ein von Ihnen bestimmte Höhe halten. Die abnehmbare Kamerahalterung ist GoPro kompatibel und ist für Flugaufnahmen unabdingbar. Durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und einer hochwertigen Verarbeitung wird Ihnen ein günstiger Zugang in die Oberklasse der Quadrocopter ermöglicht.

Revell Quadrocopter – Top 3 Modelle

Das Unternehmen Revell widmet sich dem Modellbau mit RC-Steuerung. Neben Flugzeugen, Booten und Autos werden auch Revell Quadrocopter in den verschiedensten Varianten vertrieben. Der Dromida Ominus Quadrocopter, der Quadrocopter Atomium und die Minidrone Nano Quad sind nur ein paar Beispiele des großen Angebotes.

Quadrocopter mit Kamera – Top 3 Modelle

Quadrocopter erfreuen sich bei Verbrauchern zunehmend größter Beliebtheit. Das mussten auch schon Kanzlerin Merkel und Minister de Maizière bei einer Wahlkampfveranstaltung in Dresden erfahren. Dort kam ein kleines und unbemanntes Fluggerät ganz nah an die Rednerbühne heran. Aus dem Blickwinkel der Sicherheitsleute handelt es sich hierbei wohl um ein Albtraum-Szenario. Was reizt die Menschen an einem Quadrocopter? Was sind Ihre Möglichkeiten?

Top 3 Quadrocopter mit Kamera

Quadrocopter mit HD Kamera UDI U818A - Quadrocopter mit Kamera Hubsan X4 H107C
Modell Syma X5C UDI U818A Hubsan X4 H107C
Kamera Ja Ja Ja
Reichweite 80 Meter 40 Meter 100 Meter
Flugzeit 10 Minuten 9 Minuten 8 Minuten
Ladezeit 60 Minuten 120 Minuten 30 Minuten
Maße 31 x 31 x 8 cm 33 x 33 x 6 cm 6.9 x 6.9 x 2.5 cm
Gewicht 92 g 100 g 50 g

Das kann ein Quadrocopter mit Kamera

Ein Quadrocopter besitzt vier Rotoren oder Propeller, die als Antrieb dienen. Das Gerät kann in die Luft aufsteigen und wird per Fernbedienung gesteuert. Dabei ist der Funktionsumfang meist recht unterschiedlich. Mögliche Reichweite und Funktionsbesonderheiten wie spezielle Loopings gehen meist mit einem höheren Preis einher. Ein exklusives Flugobjekt stellt ein Quadrocopter mit Kamera dar. Dieses Gerät zeichnet in kurzen Abständen Fotos auf. Auch Filmaufnahmen sind möglich. Dabei gibt es große Unterschiede bei der Qualität. Ein Quadrocopter mit Kamera sollte stets über eine hohe Stabilität verfügen. Das gilt auch für die Kamera oder das Videoaufnahmegerät. Stürzt er ab oder landet ungünstig, ist nicht nur oft das Fluggerät hin, sondern auch die Aufzeichnungstechnik. Einfache Modelle sind schon ab 20 Euro im Handel erhältlich.

Reflektieren Sie immer die Risiken und sichern Sie sich ab

Neben der Zerstörung des eigenen Flugobjekts können auch andere Risiken entstehen. Beschädigt der Quadrocopter mit Kamera beispielsweise ein Auto, kann es richtig teuer werden. Dabei sollten Sie als Nutzer neben dem Spaß auch immer die Gefahren durch eine Nutzung im Blick haben. Seit dem Jahr 2005 ist eine Haftpflichtversicherung in Deutschland verpflichtend vorgesehen. Vielfach reicht der Schutz einer bestehenden Privathaftpflichtpolice aus. Nutzer sollten gezielt ihre Versicherung ansprechen und sich über die Deckung informieren. Besteht kein Schutz, ist der Abschluss einer zusätzlichen Police möglich. Ab etwa 50 Euro je Jahr erhalten Sie als Erwachsener eine umfangreiche Deckung.

Die Rechte von anderen Personen

Ein Quadrocopter mit Kamera ermöglicht beispielsweise, tiefe Einblicke in das Grundstück und Privatleben des Nachbarn zu nehmen. Auch werden beim Überfliegen nicht selten Bildaufnahmen von Personen gemacht. Hier stellt sich die Frage, inwiefern das rein juristisch gesehen erlaubt ist. Der Aspekt wird dadurch umso drängender, weil viele Personen über Internet ihre Aufnahmen teilen möchten. Dürfen Sie als Nutzer einer solchen Drohne alle Bilder und Videos ungefiltert veröffentlichen? Die rechtliche Antwort lautet: Nur mit Einverständnis der betroffenen Personen sind Aufnahmen und Veröffentlichungen möglich. Eine einzige Ausnahme ist denkbar: Fliegt der Quadrocopter über Menschen und Grundstücke hinweg und sind diese nicht eindeutig zu identifizieren, liegt keine Verletzung der Privatsphäre vor. Wer hingegen vorsätzlich das Grundstück und das Leben des Nachbarn ausspionieren möchte, kann sich sogar strafbar machen.

Quadrocopter mit HD Kamera – Top 3 Modelle

Quadrocopter sind Schwebeplattformen (oder auch Drohnen), die sich über eine Fernsteuerung bedienen lassen. Angetrieben mit vier Propellern oder Rotoren, welche auf einer Ebene nach unten angeordnet sind, steigt das Fluggerät senkrecht in die Luft.

Durch das Neigen dieser Rotorebene erhält das Fluggerät seinen Schub nach vorne. Aufgrund der verwendeten Technik zählt der Quadrocopter zur Gattung der Helikopter. Einige moderne Quadrocopter mit HD Kamera lassen sich auch per App vom Smartphone aus steuern. Ursprünglich für Spionageeinsätze entwickelt, gibt es den Quadrocopter heute überall zu kaufen- in einer Vielzahl an Modellen und Ausführungen.

Top 3 Quadrocopter mit HD Kamera

Quadrocopter mit HD Kamera UDI U818A - Quadrocopter kaufen Hubsan X4 H107C
Modell Syma X5C UDI U818A Hubsan X4 H107C
Kamera Ja Ja Ja
Reichweite 80 Meter 40 Meter 100 Meter
Flugzeit 10 Minuten 9 Minuten 8 Minuten
Ladezeit 60 Minuten 120 Minuten 30 Minuten
Maße 31 x 31 x 8 cm 33 x 33 x 6 cm 6.9 x 6.9 x 2.5 cm
Gewicht 92 g 100 g 50 g

Quadrocopter- vielfältig in der Verwendung

Sie finden den Quadrocopter in verschiedenen Bereichen der Freizeit. Im Modellbau, im Sport oder schlicht als Spielzeug, ist dieses Gerät sehr beliebt und variabel in Bauweise, Nutzung und natürlich der Preisspanne. Einfache, kleine Quadrocopter mit HD Kamera, die als hochtechnisiertes Spielzeug gedacht sind, erhalten Sie schon unter 100 Euro. Sie müssen nicht zusammengebaut werden und sind direkt betriebsbereit.

Den Quadrocopter als Modell-Kit müssen Sie eigenständig aus den vorgesehenen Komponenten zusammenbauen- dafür ist ein wenig technisches Geschick nötig, die beigefügten Anleitungen sind aber meist unkompliziert zu befolgen.

Mittlerweile veranstalten Fans auch Rennen und Flug-Shows mit den flexiblen Schwebeplattformen, dabei sind die Modelle mit HD Kamera besonders beliebt. Profimodelle erhalten Sie ab etwa 250 Euro.

Technik die begeistert – Quadrocopter mit HD Kamera

Quadrocopter fliegen mit Hilfe der vier Rotoren – jeweils zwei bewegen sich dabei mit und zwei gegen den Uhrzeigersinn. Dies geschieht durch vier Gleichstrommotoren, welche durch einen oder mehrere Akkus betrieben werden. Die Drohnen sind unter anderem im Gewicht sehr unterschiedlich – von wenigen hundert Gramm bis zu 4 Kilo. Mit dem Gewicht ändert sich natürlich auch die Konstitution der vier Propeller – bei den leichten, kleinen Modellen benötigt es weniger starke Akkus und Rotoren, womit diese auch erheblich günstiger sind.

Über den Dächern unterwegs

Das Besondere am Quadrocopter mit HD Kamera ist natürlich die Möglichkeit zur Bildaufnahme – woraus sich ein unschlagbarer Vorteil ergibt:
Sie sehen stets, wo sich Ihr Fluggerät befindet, auch wenn Sie es aus den Augen verloren haben.
Bei manchen Modellen ist außerdem eine Tonaufnahme möglich.
Der Quadrocopter mit HD Kamera sendet die Videoaufnahme in Echtzeit an ein vorher bestimmtes Medium.
Dabei kann es sich um das Display der Fernsteuerung handeln, aber auch um das eigene Smartphone oder den PC- je nach Technik des Modells.

Dabei sollten Sie aber Vorsicht walten lassen, wohin Sie Ihr Auge am Himmel steuern – das Beobachten der Nachbarn zum Beispiel kann unter Strafe fallen, wenn nämlich die Privatsphäre des Einzelnen gestört wird.

Nano Quadrocopter – Top 3 Modelle

Es handelt sich um einen üblichen Quadrocopter mit einer geringeren Größe. Der Nano Quadrocopter oder Nano Quad ist das Ergebnis einer starken Miniaturisierung der normalen Quadrocopter.

Jamara Flyscout mit Kamera

Jamara Flyscout mit Kamera

Die Drohne Jamara Flyscout ist belastbar, durch seine Abmessungen von 21 x 72 x 11 cm und einem Gewicht von 354 Gramm sehr griffig. Durch seine Selbststabilisierung der Fluglage ist er von einem Anfänger zu benutzen, der nur wenig Flugerfahrung besitzt. Das Fluggerät verfügt über eine gute Materialverarbeitung und ein kräftiger, leichter Carbon verstärkter EPP Rahmen schützt vier powervolle Propeller bei eventuellen Crashs.

WLtoys V323 mit 1.3 MP Kamera

WLtoys V323 mit 1.3 MP Kamera

Als Nachfolger-Modell ist der WLtoys V323 perfekt für Anfänger geeignet. Profis kommen vor allen Dingen wegen der Flugaufnahmen auf ihre Kosten. Als Nachfolger des Modells V262 sind Teile mit seinem Vorgänger kompatibel. Die Flugeigenschaften sind ziemlich einheitlich mit dem vorherigen Copter. Das Fluggerät wurde im Gegensatz zu seinem Vorgänger weiterentwickelt und erhielt unzählige Verbesserungen, die eine deutliche Verbesserung der Flugeigenschaft realisiert. Jedoch mehr als Fliegen ist bei ihm trotz weniger Funfunktionen, u.a. den Looping nicht drin und Profis wird das nicht genügen.

ACME Zoopa Q 650 mit GoPro Verwendung

ACME Zoopa Q 650 mit GoPro Verwendung

Der Quadrocopter ACME Zoopa Q 650 verfügt über die aktuellste Gyro Technologie und überzeugt durch gute Verarbeitung, gute Motoren und additionale Parts für die Verkleidung. Besonders auffällig sind die orangen Farbtöne. Ein spezielles Augenmerk sind seine powervollen Motoren, die selbst bei höherer Windbelastung seine hervorragenden Flugeigenschaften bekräftigen.

Mikanixx Spirit X009 mit 360 Grad turns

Mikanixx Spirit X009 mit 360 Grad turns

Inspiriert vom Erfolg des kleinen Bruders X006 sorgt der große Pendant Mikanixx Spirit X009 für genügend Fun im In- und Outdoorbereich. Moderne Gyrotechnik bereitet eine hervorragende Stabilisation, die den Quadrocopter nicht nur bei Fortgeschrittene, sondern auch für Anfänger unterschiedliche Flugmodis bietet.

Indoor Quadrocopter mit 3 Flugmodi

Indoor Quadrocopter mit 3 Flugmodi

Der Indoor Quadrocopter MikanixX Spirit X006 ist für Anfänger wie Profis gleichermaßen geeignet. Durch die drei Flugmodi Anfänger, Fortgeschrittene und Profi ist er für den Einstieg in die faszinierende Welt der Indoor Quadrocopter ideal geeignet. Modernste GYRO-Technik stabilisiert den Flug, komplexe Manöver einschließlich Loopings sind auf Knopfdruck möglich. Bei leichtem bis mäßigem Wind ist auch ein Einsatz im Freien möglich und verspricht zusätzlichen Spaß.

RC Quadrocopter V959 mit Kamera

RC Quadrocopter V959 mit Kamera

Der RC Quadrocopter V959 ist ein besonders kleines Modell des Quadrocopters, welches sich vor allem für Indoorflüge besonders gut eignet. Die trimmbare Steuerung macht das Fliegen mit dem Quadrocopter besonders einfach, so dass auch Anfänger und Piloten ohne besondere Flugerfahrung den RC Quadrocopter V959 nach nur ein wenig Übung sicher und zuverlässig in der Luft halten können.

Iphone Quadrocopter: AR.Drone 2.0 Power Edition

Iphone Quadrocopter: AR.Drone 2.0 Power Edition

Mit der AR.Drone 2.0 Power Edition wird der Modellflug zu einem ganz besonderen Erlebnis. Durch die neue hochqualitative Lithium-Polymer-Batterie wird der Genuss der Flugdauer von ehemals 12 auf 18 Minuten gesteigert. Mit einer zweiten Batterie erreichen Sie eine unglaubliche Flugzeit von 36 Minuten.

Die Steuerung des Iphone Quadrocopter kann spontan per iPad, iPhone oder iPod touch erfolgen. Propeller in den Farben Rot, Türkis und Orange lassen Ihnen eine individuelle Gestaltung zu. Insbesondere bei Flugbewegungen können Sie die Drohne besser verfolgen. Das Gehäuse wurde innen als auch außen einem Outfit unterzogen. Durch die mattschwarze Lackierung erhält die Drohne ein mysteriöses Erscheinungsbild.

XciteRC Rocket 65XS mit Looping-Funktion

XciteRC Rocket 65XS mit Looping-Funktion

Der Quadrocopter XciteRC Rocket 65XS zählt zu den kleinsten Ausführungen auf dem Markt und verleitet durch das eingebaute 6-Achsen-Gyrosystem Piloten zu ruhigen und schnellen Flügen. Durch einen Rotorschutz werden die Propeller perfekt geschützt. Der 65XS ist spritzig, flott und enorm beweglich. Die Fernsteuerung kommt optisch einer Spielkonsole gleich und besitzt vier Kanäle.

WLtoys V303 SEEKER – Ein DJI Phantom Konkurrent?

WLtoys V303 SEEKER – Ein DJI Phantom Konkurrent?

Im Regelfall ist der Hersteller WLtoys mit Multicoptern und Drohnen auf dem Markt präsent. Das unbekannte Unternehmen erweiterte kürzlich seine Produktpalette, indem es einen Quadrocopter bietet, der hinsichtlich Funktion dem DJI Phantom 2 gleichgestellt ist. Mit GPS, RTH, einem digitalen Druckanzeiger und einer simplen Aufhängung für die Kamera soll der WLtoys V303 SEEKER nicht nur im Anfängerbereich Punkte sammeln, sondern auch hochwertige Luftaufnahmen im Profibereich erlauben.

JJRC H5C Quadrocopter mit Rückkehr-Funktion

JJRC H5C Quadrocopter mit Rückkehr-Funktion

Die Drohne JJRC H5C besitzt viele Funktionen und richtet sich speziell an Einsteiger und Fortgeschrittene. Das Gehäuse ist weiß und dadurch gut bei Flugbewegungen zu erkennen. Neben der guten Verarbeitung verfügt der H5C über diverse Modifikationen für die Flugerleichterung. Durch die Bedienung des Headless-Modus ist der Flug der Drohne und seine Stabilität mit nur einem einzigen Knopf gesichert. Damit bekommt der Pilot das gewisse Feeling für das Modell und kann bald ohne ein Hilfestellendes Programm den H5C lenken. Für die unverzügliche und sichere Rückkehr zum Hobbypiloten steht der Rückkehr-Modus bereit.

Aerocraft JXD 392 mit 0.3 Megapixel Kamera

Aerocraft JXD 392 mit 0.3 Megapixel Kamera

Die Drohne ist ein perfektes Modell für Einsteiger im Bereich der Ready to Fly Quadrocopter. Der Aerocraft JXD 392 fällt insbesondere wegen seiner belastbaren Bauweise auf, die ihn bei Crashs vor allzu schnellen Beschädigungen bewahrt. Das hochqualitative Material ist präzise miteinander verbaut, die einige Abstürze überstehen und somit die Haltbarkeit erhöhen.

Syma X8W Quadrocopter mit Live-Übertragung

Syma X8W Quadrocopter mit Live-Übertragung

Syma produziert einige Quadrocopter im hochqualitativen Bereich für Anfänger und fortgeschrittene Piloten. Die Serie X8 ist sehr beliebt, weil sie im Gegensatz zu Nano, Mikro und Mini Quadrocpoter in „voller Größe“ erhältlich sind. Zudem kann die X8 Serie wie keine weiteren Syma Drohnen, Action Kameras wie GoPro oder anderen GoPro Alternativen aufwarten.

Blade 350 QX3 BNF mit GoPro kompatibler Kamerahalterung

Blade 350 QX3 BNF mit GoPro kompatibler Kamerahalterung

Die eingebaute SAFE-Technologie des Blade 350 QX3 BNF versetzt jeden Piloten in den Profi-Status. Für einen angenehmen und ebenen Flug sorgt der Sensor Assisted Flight Envelope. Extra für diese Luftaufnahmen wurden die beiden Flugmodifikationen entwickelt und programmiert. Der Pilot ist in der Lage, die Drohne auf eine Entfernung von 20 bis 2500 Metern Reichweite einzustellen. Die Einstellung der Höhe ist variierbar zwischen 20 und 1000 Metern.

Video: Zwei Quadrocopter jonglieren mit dem Ball

Das Motion-Capture-System kann, wie im Video ersichtlich, mehrere Objekte im Raum mit Geschwindigkeiten von mehr als 200 Bildern pro Sekunde lokalisieren.

RC Eye One Xtreme mit Hold-Funktion

RC Eye One Xtreme mit Hold-Funktion

Der Quadrocopter RC Eye One Xtreme wurde nicht nur für Jugendliche sondern auch für Erwachsene konzipiert. Das Modell wurde so entworfen, um eine Actionkamera anzubringen. Das Fluggerät besitzt eine Abmessung von 18 x 18 x 8 cm und ein Gewicht von 157 Gramm. Damit dieses Gewicht nicht überschritten wird, wurde der One Xtreme etwas gestrafft. Leider gibt es keinen weiteren Rotorenschutz und die Antriebsformation ähnelt der Größe eines Tennisballs.

Blade Quadrocopter Nano QX BNF mit futuristischem Design

Blade Quadrocopter Nano QX BNF mit futuristischem Design

Trotz seiner minimalen Größe und einem Fluggewicht von nur 18 Gramm richtet sich das Augenmerk nicht nur auf die aktuelle Technik, sondern auch auf das außergewöhnliche robuste Flugverhalten des Copters. Sowohl für Anfänger als auch für Profis ist der Blade Quadrocopter geeignet.

JJRC H12C mit 5MP HD Kamera

JJRC H12C mit 5MP HD Kamera

Mittlerweile tummeln sich viele Drohnen in diesem Preissegment um die 100 Euro. Der chinesische Produzent JJRC stellt seit einem längeren Zeitraum Quadrocopter für den preiswerteren Bereich her. Die JJRC H12C ist massiv und ordentlich verarbeitet. Insbesondere die Rotoren werden durch zusätzliche Bügel geschützt – hervorragend geeignet für Anfänger. Das Landegestell macht einen stabilen Eindruck und scheint keine Schwierigkeiten zu bereiten.

Welche Bauformen sind erhältlich?

Welche Bauformen sind erhältlich?

Der Quadrocopter wird auch als Quadcopter, Quadricopter oder Quadrotor bezeichnet. Das Wort Quadrocopter wurde dem lateinischen quadrum entnommen und bedeutet Viereck. Im griechischen Sprachschatz wird das Wort als Flügel interpretiert. Bei diesem Fluggerät handelt es sich um eine X4 Bauform, weil die Anbindung zu den Propellern / Motoren dem eines „X“ entspricht. Üblich ist zusätzlich auch die „+4“ Konstruktion. Im Grunde ist die Konstruktion gleich, aber nur mit einer Drehung von 45 Grad versehen. Die Flugrichtung ist exakt mit der Richtung eines Rotorarms abgestimmt. Die Ausleger zeigen dadurch kein „X“, statt dessen ein „+“.

Rayline R806 Quadrocopter mit 2 Akkus (500mAh)

Rayline R806 Quadrocopter mit 2 Akkus (500mAh)

Die Drohne Rayline R806 versetzt den Betrachter durch sein atemberaubendes Aussehen des perlweißen oberen Gehäuses und des schwarzen Unterteils in Entzücken. Das technische Equipment verspricht einiges Aufsehen: Um eine hervorragende Flugstabilität zu gewährleisten, verfügt der Quadrocopter über ein 6-Achsen-Stablisierungssystem und es ragt beim ersten Start positiv hervor. Dieses sorgt für eine genaue Aussteuerung und für ein optimales Schweben in der Luft. Per Knopfdruck stehen 360° Loopings und Drehungen für den Flugfun auf Abruf zur Verfügung.

Was ist ein Gimbal beim Quadrocopter?

Was ist ein Gimbal beim Quadrocopter?

„Gimbal“ ist das Zauberwort bei Drohnen, Quadrocopter und Multicoptern – speziell im Bereich Foto-Drohnen. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Gimbal? Laut Wikipedia wird ein Gimbal als kardanische Aufhängung oder Lagerung bezeichnet. Diese Lagerung erfolgt in zwei Höhen mit zwei zueinander positionierten Lagern im rechten Winkel. Diese gesonderte Positionierung und ein ausgeglichener Schwerpunkt erlaubt dem Gegenstand eine dreidimensionale Positionsänderung in der Mitte. Ist der Schwerpunkt einheitlich eingestellt, erfolgt eine automatische Angleichung der Bewegung des Umfeldes.

Quadrocopter – Ratschläge für Anfänger

Quadrocopter – Ratschläge für Anfänger

Welches System ist für Einsteiger geeignet? Viele Anfänger haben sich noch nicht mit dieser Frage beschäftigt. Welche Anforderungen stellen Sie an einen Quadrocopter? Empfehlenswert ist zum Beginn immer ein Quadrocopter (4 Arme). Es ist unwichtig, ob es eine Marke Eigenbau oder ein Ready-to-fly Objekt ist.

Walkera QR Y100 mit Android- oder iOS Steuerung

Walkera QR Y100 mit Android- oder iOS Steuerung

Die Fangemeinde des Walkera QR Y100 entwickelt sich rasant. Die Gründe dafür sind einfach. Neben einer integrierten Kamera sendet er über eine WLAN Verbindung die HD-Aufnahmen an ein miteinander verbundenes iOS-oder Android-Gerät. Über ein Mobilgerät ist der Hexcopter steuerbar, dafür ist auch keine Fernbedienung notwendig. Bei Einsatz einer Fernbedienung ist auch die Videoübertagung möglich. Die Drohne kann somit per klassischer Fernbedienung gesteuert werden oder der Flug kann durch das WLAN Signal per Handy oder Tablet überwacht werden.

Walkera Voyager 3 – Bis zu 25 Minuten in der Luft

Walkera Voyager 3 – Bis zu 25 Minuten in der Luft

Nach der Präsentation des Walkera Voyager 3 wurden außer Zweifel Ähnlichkeiten neben dem Aussehen auch einige Charakteristiken mit dem DJI Inspire 1 in Fachkreisen festgestellt. Nach der Marktpräsentation ist die Hektik deutlich erkennbar gesunken. Der RTF-Copter beeindruckt optisch durch sein feines Design und seine zugleich kräftige Verarbeitung.

Blade Pico QX Quadrocopter mit Doppel-Flip Funktion

Blade Pico QX Quadrocopter mit Doppel-Flip Funktion

Der Quadrocopter Blade Pico QX mit Double-Flip Funktion wurde mit einer eingebetteten SAFE-Technologie (Sensor Assisted Flight Envelope) versehen und sorgt für ein bequemes und leichtes Fliegen. Gerade Anfänger sind begeistert durch den minimalen Aufwand bei fehlender Flugerfahrung. Fliegen von Anfang an wie ein Profi, dafür sorgt der eingebaute Rotorschutz vor Crashs und Kollisionen.

Walkera Scout X4 mit vorgeplantem Flugablauf

Walkera Scout X4 mit vorgeplantem Flugablauf

Der Walkera Scout X4 ist ein ausgegorener Quadrocopter, der mit den facettenreichsten technischen Besonderheiten derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Er besitzt nicht nur ein zukunftsträchtiges Outfit, sondern er wird zusätzlich noch von powervollen 6s bewegt. Die Drohne kann mit vier oder acht Motoren vom Anwender gelenkt werden. Bei jedem Arm des Fluggerätes können zwei Motoren nachgerüstet werden, die optional eine Zuschaltung gewähren. Dadurch kann die Zuladung erheblich gesteigert werden.

GHOST Drone 2.0 mit nach unten positionierten Motoren

GHOST Drone 2.0 mit nach unten positionierten Motoren

Das Unternehmen Ehang ist nicht jedem ein Begriff und spätestens mit dem Ehang 184 wurde das chinesische Unternehmen bekannt. Der Hersteller für Drohnen ist nicht nur bekannt für bemannte Luftfahrzeuge, auch preiswerte Copter mit Kameras und Quadrocopter für Konsumenten fallen in sein Repertoire. Der neue GHOST Drone 2.0 differenziert sich optisch von zahlreichen anderen Drohnen.

Parrot Rolling Spider Minidrone

Parrot Rolling Spider Minidrone

Der Parrot Rolling Spider ist ein Quadrocopter, welcher nahezu ein Alleskönner ist. Was kann er alles? Wie funktioniert er? Ist er empfehlenswert? Zu seinen Besonderheiten zählt, dass er schnelle Kunstflugmanöver mit sich bringt und 90 Grad sowie 180 Grad Richtungswechsel managt. Er beinhaltet sogar eine Minikamera, die kleine Schnappschüsse macht und ist sehr einfach zu steuern.

Spin Master Air Hogs Helix X4 mit Styroporbody

Spin Master Air Hogs Helix X4 mit Styroporbody

Der Ready to Fly Copter Spin Master Air Hogs Helix X4 überrascht mit seiner sehr guten Flugleistung. Die herausragenden Flugmanöver des Quadrocopters können Sie stufenlos in sämtliche vier Himmelsrichtungen ausführen. Er kann nicht nur in der Luft stehen, sondern auch im Stand gedreht werden oder auch ein seitliches Wegkippen ist möglich. Durch zwei unterschiedliche Flugmodifikationen (Einsteiger und Profis) wird die Drohne mit seinen Flugkünsten problemlos an die Bedürfnisse von Einsteigern und Fortgeschrittenen angepasst.

Syma X12 Mini Quadrocopter

Syma X12 Mini Quadrocopter

Die Mini Drohne Syma X12 fällt dem Betrachter vor allem durch seine edle Verarbeitung und den sympathischen Entwurf ins Auge. Das Modell ist ein Ready-to-Fly Copter und wurde bereits werksseitig eingestellt. Durch seine einfache Bedienung und den damit einfachen Umgang eignet sich der Syma X12 ebenso für Anfänger. Dank seiner Zuverlässigkeit, der hochwertigen Verarbeitung sowie Qualität werden ihm Crashs oder Kollisionen keine Probleme bereiten.

Nine Eagles Galaxy Visitor 3 – Vor- und Nachteile

Nine Eagles Galaxy Visitor 3 – Vor- und Nachteile

Der Nine Eagles Galaxy Visitor 3 zeigt sich dem Einsteiger als perfekter Kamerad, denn er besitzt in der Funktion für Anfänger neben einer Menge förderlicher Ausstattungsmerkmale ein hohes friedfertiges Flugverhalten. Piloten ohne Erfahrung werden durch den neuen Höhenmodus, die Höhenstabiliserungsfunktion und durch die Headless-Flight Funktion unterstützt.

JJRC H8C mit 2 MP Kamera

JJRC H8C mit 2 MP Kamera

Bei dem JJRC H8C handelt es sich um die Weiterentwicklung von dem „Syma X5C“, wobei es optisch bei diesen beiden Modellen kaum einen Unterschied gibt. Der H8C fällt mit 33 auf 33 Zentimeter dabei nur unwesentlich größer als das Vorgängermodell aus. Insgesamt macht der Quadrocopter dabei einen sehr stabilen und zuverlässigen Eindruck, somit kann hier mit einer langen Lebensdauer gerechnet werden. Angeboten wird dieser Quadrocopter aktuell in den beiden Farben Weiß und Schwarz.

Syma X11 Quadrocopter – Lohnt sich der Kauf?

Syma X11 Quadrocopter – Lohnt sich der Kauf?

Der Quadrocopter Syma X11 ist nahezu ein Alleskönner. Er ist für jedermann geeignet, speziell für Anfänger. Da er klein ist (18 cm), ist er sehr handlich und kann auch schon von Kindern ab 12 Jahren verwendet werden. Selbstverständlich zeigt er sich aber auch für Erwachsene als echter Hingucker.

Walkera QR X350 Pro mit Gimbal für GoPro Hero 3

Walkera QR X350 Pro mit Gimbal für GoPro Hero 3

Für den Quadrocopter Walkera QR X350 Pro ist es leicht in alle möglichen Richtungen zu fliegen und spezielle Kunststücke zu vollbringen. Das Modell besitzt unzählige Funktionen, die nicht nur einen ruhigen Flug sondern auch spritzige Stunts und schnelle Bewegungen erlauben.

Nine Eagles Galaxy Visitor 6 mit Echtzeit-Übertragung

Nine Eagles Galaxy Visitor 6 mit Echtzeit-Übertragung

Der Quadrocopter Nine Eagles Galaxy Visitor 6 fällt nicht nur den Kaufinteressenten durch sein behagliches Design, vielmehr durch seine simple und bequeme Bedienung auf. Mit einer einfühlsamen und genauen Steuerung und einer entsprechend den Wünschen justierbaren Agilität ist der Copter speziell bei Anfängern sehr geschätzt und erzeugt auch keine Langeweile bei fortgeschrittenen Hobby Piloten.

Eachine X6 – ein idealer Hexacopter mit Kamera

Eachine X6 – ein idealer Hexacopter mit Kamera

Im Vergleich zu größeren Drohnen ist der Eachine X6 sehr leichtgewichtig und durchaus klein. Mit diesen Abmessungen ist sie für Wind anfällig und nur für den Indoor-Bereich geeignet. Der X6 gehört als Hexacopter zu einer neuen Reihe der Multicopter. Er besitzt sechs powervolle Rotoren gegenüber vielen Modellen im Quadrocopterbereich, die nur mit vier Rotoren ausgestattet sind.

JJRC H9D mit Live Übertragung und LCD-Display

JJRC H9D mit Live Übertragung und LCD-Display

Quadrocopter haben sich mittlerweile zu einem beliebten Toy für Erwachsene herauskristallisiert. Vor allem durch die ausgereifte Technik und deren preiswerte Anschaffung gibt es immer mehr Hobbypiloten. Ein attraktives Gerät ist der Quadrocopter JJRC H9D. Dieses Modell beinhaltet einige Korrekturen und vor allem Optimierungen in puncto Herstellung und Qualität gegenüber seinen anderen Modellen JJRC, H5C, H6C und H8C des gleichen Herstellers. Langsam scheint der Spielzeughersteller sich als ernstzunehmender Konkurrent auf dem Areal der Drohnen und Quadrocopter durchzusetzen.

WLtoys V272 Mini Quadrocopter

WLtoys V272 Mini Quadrocopter

Der Mini Quadrocopter WLtoys V272 ist absolut klein und ein Leichtgewicht. Die spezielle neue Elektronik in der Maschine ist bereits erfolgreich auf dieser Basis im V911 integriert. Der Ready to fly Copter ist in den Farben schwarz, grün oder gelb erhältlich. Durch seine Größe von 4,7 cm x 4,7 cm x 2,5 cm und seinem Gewicht von 15 Gramm ist er ohne Probleme im Indoorbereich flugfähig.

Video: Yuneec Q500 Typhoon – überzeugende Leistung beim Erstflug

Beim Erstflug des Yuneec Q500 Typhoon verdeutlicht das Video einen Quadrocopter mit perfekten Flugeigenschaften.

Video: Drohne statt Katzenbaum

Sie wollen dass Ihre Katze eine Beschäftigung hat und selbst dabei auf Ihre Kosten kommen. Dann schauen Sie sich einmal dieses Video an und staunen Sie darüber, wie das Herrchen noch mehr Spass hat, als die Katze selbst.

Video: Flugeigenschaften des DJI Phantom bei starkem Wind

Der DJI Phantom ist durch sein hohes Gewicht von etwa 1000 Gramm und der außerordentlichen Selbststabilisierung vergleichsweise sicher zu steuern.

Video: Quadcopter Formationsflug in der Nacht

49 Spaxels (Quadrocopter mit einem programmierbaren LED-System) starten als Schwarm in den Nachthimmel von Linz und zeichnen dynamische dreidimensionale Figuren.

Walkera TALI H500 mit Walkera iLook Kamera

Walkera TALI H500 mit Walkera iLook Kamera

Der Hexacopter Walkera TALI H500 verfügt über 6 Propeller und einem ablassenden Fahrgestell, die eine weiche Landung ermöglicht. Das professionelle Gerät ist mit Propeller ausgestattet, die während des Fluges nicht verloren gehen. Der Hersteller gibt an, dass der TALI H500 eine Flughöhe von höchstens 1500 Meter erreichen kann. Bei verschiedenen Tests erreichte er jedoch nur 800 Meter.

WLtoys V686G mit 2 MP Kamera

WLtoys V686G mit 2 MP Kamera

Der WLtoys V686G ist zweifellos ein ausgezeichneter Einstiegs FPV Quadrocopter für Anfänger. Das RTF-Modell ist nur in der Farbe Weiß erhältlich und verfügt über robuste Propeller. Rote und schwarze Propeller sowie ein unterschiedliches Format am Anfang und Ende des Copters sind für Anfänger eine wichtige Hilfe, die Flüge zu absolvieren.

Syma X4 Assault – Vor- und Nachteile

Syma X4 Assault – Vor- und Nachteile

Hobbybastler und Freizeitpiloten erfahren einen überdurchschnittlichen Zuwachs und das beste Präsent für diese Zielgruppe ist ein Mini Quadrocopter. Eine deutliche Offerte richtet der Syma X4 Assault an die Piloten, indem ausgezeichnete Charakteristiken während des Fluges, eine unkomplizierte Lenkung und Pflege in Kombination mit einem hohen Funfaktor seitens des Herstellers versprochen werden.

Cheerson CX 20 mit Gopro Kamera Halterung

Cheerson CX 20 mit Gopro Kamera Halterung

Die neue Drohne Cheerson CX 20 ist ein Eyecatcher durch sein ergonomisch aktuelles Aussehen. Mit seinen Maßen von 30 x 30 x 20 cm und einem Gewicht von 980 Gramm ist er Rucksack fähig und kann überall mitgenommen werden. Als Alternative steht für den Transport auch ein Alukoffer bereit, der nicht im Preis enthalten ist.

Cheerson CX 30W mit Live-Videoübertragung

Cheerson CX 30W mit Live-Videoübertragung

Immer mehr Menschen entdecken Quadrocopter oder Drohnen für ihre Freizeitaktivitäten. Das Angebot und die Verwendung im privaten und gewerblichen Sektor wird immer mehr ausgeweitet. Das individuelle Modell zu finden, ist manchmal etwas schwierig. Ist der Cheerson CX 30W eine Alternative?

JJRC H6C Quadrocopter mit Kamera

JJRC H6C Quadrocopter mit Kamera

Die Drohne JJRC H6C wird durch vier Propeller bewegt und eignet sich speziell für Anfänger. Für die Verarbeitung des RTF-Copters wird hauptsächlich hochwertiger Kunststoff verwendet. Dazu werden auch einige metallische Elemente eingebaut. Das Fluggerät verfügt über eine stabile Konstruktion und ist deswegen vor Schäden bei Abstürzen meistens geschützt.

UDI U830 Quadrocopter mit Schutzkorb-Abdeckung

UDI U830 Quadrocopter mit Schutzkorb-Abdeckung

Mit 110 x 110 x 43 mm und 200 g zählt der Mini-Quadrocopter UDI U830 zu den leichtgewichtigen Drohnen. Neben der schwarzen Grundfarbe wurde das Fluggerät durch die orange-roten Töne und Flammen hervorgehoben. Das Hauptaugenmerk bekommt schließlich die beispiellose Fernbedienung, die starke Parallelen zu einem Spielecontroller aufweist.

Nine Eagles Galaxy Visitor 2

Nine Eagles Galaxy Visitor 2

Der Mini-Quadrocopter der neusten Generation ist durch ein umschaltbares Flugverhalten für Einsteiger und fortgeschrittene Piloten entsprechend zu steuern. Die Drohne verfügt über eine 2,4 GHz Fernsteuerung und einem neunfachen System zur Stabilisierung. Mit seinen weitreichenden Sonderfunktionen ist der Nine Eagles gegenüber anderen Produkten im Bereich Mini-Quadrocopter konkurrenzlos.

Syma X11C mit 2.0 MP Kamera

Syma X11C mit 2.0 MP Kamera

Der Quadrocopter Syma X11C befindet sich im niedrigsten Preissegment und verfügt über eine integrierter 2.0 MP Kamera. Das Fluggerät besteht aus Kunststoff und wird komplett in China produziert. Seine Verarbeitung ist beeindruckend.

Revell Dromida Ominus mit 15 Minuten Flugzeit

Revell Dromida Ominus mit 15 Minuten Flugzeit

Der Quadrocopter Revell Dromida Ominus verfügt laut Herstellerangaben über eine robuste Bauweise und ist einfach zu bedienen. Das Fluggerät fällt durch sein ungewohntes Design und dem speziellen grünen Farbton auf. Zusätzlich wird der Dromida Ominus in den Farben Rot, Blau und Gelb angeboten. Die notwendigen AAA Batterien sind von Revell im Gegensatz zu anderen Anbietern im Lieferumfang enthalten.

ACME Zoopa Q 165 – Lohnt sich der Kauf?

ACME Zoopa Q 165 – Lohnt sich der Kauf?

Der Mini-Quadrocopter von ACME zeichnet sich durch Leistungsstärke und den günstigen Preis eines In- und Outdoormodells aus. Besonders nicht erfahrene Piloten und Einsteiger können den Mini-Quadrocopter einfach lenken. Die Steuerung ist sehr genau und erlaubt spannende Flugmanöver. Das Flugobjekt ist mit vier powervollen Propellern ausgestattet, die ihre Bewegung erneut von kräftigen Motoren erhalten.

Kleinster Quadrocopter der Welt – Cheerson CX10

Kleinster Quadrocopter der Welt – Cheerson CX10

Eine weitere Drohne im Mini-Format bereichert den Markt – der Cheerson Mini Quadrocopter CX10. Für etwa 20 Euro sehr preiswert, ist das Wort „Mini“ tatsächlich gegeben. Mit nur 4,2 x 4,2 x 2,2 cm wird er als kleinster Quadrocopter der Welt bezeichnet.

Pathfinder X46V mit Kamera

Pathfinder X46V mit Kamera

Der Pathfinder X46V Quadrocopter spricht vor allem Einsteiger und Flugamateure an. Die Minidrohne bietet als Basisausstattung eine integrierte Kamera, eine dazugehörige Fernsteuerung und die damit verbundenen 10 bis 15 Minuten Flugzeit.

Syma X5SW FPV Quadrocopter mit Kamera & Live-Übertragung

Syma X5SW FPV Quadrocopter mit Kamera & Live-Übertragung

Besser als sein Vorgänger – Mit dem neuen Quadrocopter Syma X5SW stellte der Hersteller erneut seine Innovation unter Beweis. Der FPV Quadrocopter ähnelt dem Syma X5C aus der gleichen Serie. Die Drohne besitzt einen elektronischen Kompass.

Android Quadrocopter Ninetec Spyforce1 mit Live Übertragung

Android Quadrocopter Ninetec Spyforce1 mit Live Übertragung

Neu auf dem Markt: Die Ninetec Spyforce1. Was gibt es an Besonderheiten und für wen eignet sich das Gerät? Die Drohne ist ausgestattet mit einer live Übertragung von Videos und Fotos auf Ihr Smartphone. Dank modernster Technik ist es Ihnen möglich, die Bilder der Kamera in Echtzeit mit der dazugehörigen App auf Ihrem eigenen Handy mitzuverfolgen. Die Drohne selbst wird durch 4 leistungsstarke Rotoren angetrieben und mit einer 4 Kanal-Funksteuerung bedient.

Jamara Quadrocopter X-Hornet – Lohnt sich der Kauf?

Jamara Quadrocopter X-Hornet – Lohnt sich der Kauf?

Der Jamara Quadrocopter X-Hornet mit 2.4GHz begeistert durch seine leichte und gut kontrollierbare Bedienbarkeit. Diese erlaubt es auch der jüngeren Generation, natürlich unter entsprechender Aufsicht und als Empfehlung durch den Hersteller ab 14 Jahren, wie auch Anfängern auf dem Gebiet dieser wendigen Fluggeräte die Drohne zu benutzen.

Quadrocopter Blade 180 QX mit 3 Flugmodi

Quadrocopter Blade 180 QX mit 3 Flugmodi

Der Quadrocopter Blade 180 QX ist, wie der Name schon sagt, ein Fluggerät mit vier Rotoren. Dies verspricht eine besonders stabile Lage des Quadrocopters in der Luft. Seine drei Flugmodi entsprechen drei Schwierigkeitsgräden, welche sowohl den unerfahrenen Einsteiger, als auch fortgeschrittene Benutzer fördern können.

Quadrocopter mit GPS – XciteRC Rocket 400 inkl. Kamera

Quadrocopter mit GPS – XciteRC Rocket 400 inkl. Kamera

Mit einem neuen Paukenschlag wartet die Firma Xcite RC mit seinem Rocket 400 GPS auf. Der Quadrocopter mit GPS ist die Perle aus der Quadrocopterschmiede.

Die Herstellung des Quadrocopter Rocket 400 GPS entspricht exakt den Wünschen der Käufer und untermalt das hochqualitative Produkt des Herstellers. Das Fluggerät ist aus Plastik hergestellt, wie die Konkurrenzprodukte. Auffällig dabei ist die sehr gute und saubere Verarbeitung des Kunststoffes.

XXL Quadrocopter Xinxun X30V mit Kamera

XXL Quadrocopter Xinxun X30V mit Kamera

Quadrocopter werden immer beliebter. Bei der Wahl des richtigen und für Sie geeigneten Exemplars spielen viele Aspekte eine Rolle, wie zum Beispiel Ihr Budget und den Zweck. Falls Sie Ihren älteren Kindern eine Freude machen wollen oder einfach selbst einmal ein bisschen Spaß haben wollen, könnte das Modell Xinxun X30V genau richtig für Sie sein.

Einsteiger Quadrocopter s-idee U816A

Einsteiger Quadrocopter s-idee U816A

Der Quadrocopter U816A ist mit neuester Gyroscope-Technologie versehen und bereitet jedem Hobbypiloten einen hohen Flugspaß. Der RTF Quadrocopter ist bereits flugfertig, denn die komplette Elektronik wurde bereits im Vorfeld integriert und angeschlossen.

Quadrocopter Carrera RC Micro 2.4 GHz

Quadrocopter Carrera RC Micro 2.4 GHz

Der kleine und schnelle Quadrocopter Carrera ist ideal für Anfänger und erfahrene Piloten. Insbesondere für Einsteiger ist der flinke Quadrocopter von Carrera zu empfehlen. Mit seinen vier Achsen, die ihm auch den Begriff Quadrocopter geben und das edle 4 Achsen Gyro-Sytem verleiht dem Fluggerät zu einem speziellen robusten Flugverhalten. Dadurch ist die Drohne für den Piloten sehr einfach zu lenken.

Video: Quadrocopter-Aufnahme: Berliner Fernsehturm

Der Quadrocopter DJI F450 ist, wie auf dem Video des Aufstiegs zum Berliner Fernsehturm und den anschließenden Rundflug in die nähere Umgebung ersichtlich, ein sehr einfaches, ruhiges und stabiles Fluggerät.

UDI Quadrocopter U829A mit Kamera

UDI Quadrocopter U829A mit Kamera

Der UDI Quadrocopter RC U829A ist der voluminöseste Quadrocopter, der von UDI RC momentan auf dem Markt verfügbar ist. Damit wird endlose Unterhaltung auf höchster Ebene präsentiert. Der Durchmesser des Flugobjektes von 52 cm ist gewaltig.

Quadrocopter für Anfänger: Amewi Intruder mit Kamera

Quadrocopter für Anfänger: Amewi Intruder mit Kamera

Ein Ufo gesichtet? Nein, keine Besucher aus einer andere Welt, dafür aber ein schönes Flugmodell, das Ihnen viel Freude bereiten wird. Dass nicht Fliegbare fliegen ist, was viele Menschen an Quadrocoptern so sehr begeistert. Dank neuester Mikroelektronik verfügt ein Quadrocopter für Anfänger heute über all das, was es braucht, damit auch Einsteiger dieses interessante Fluggerät beherrschen können.

Mini Quadrocopter ACME zoopa Q zepto 55

Mini Quadrocopter ACME zoopa Q zepto 55

Für die meisten ist es sicherlich nichts Neues mehr, dass Mini Quadrocopter keine reinen Spielzeuge mehr sind, sondern auch für die professionelle Nutzung konzipiert sind und immer mehr genutzt werden. Das Unternehmen immer wieder auf neue Anwendungsgebiete kommen, liegt an der rasanten Entwicklung der kleinen Fluggeräte. Der Vorteil für den Verbraucher ist, dass einfache Mini Quadrocopter immer preiswerter werden und auch die günstigen Modelle durchaus flugtauglich sind.

Walkera Quadrocopter mit Live-Übertragung

Walkera Quadrocopter mit Live-Übertragung

Die äußere Gestaltung des Walkera Quadrocopter wurde dem heutigen Trend angepasst und mit Spitzentechnologie versehen. Der Alleskönner ist einwandfrei und auf einem hohen Niveau verarbeitet.

Nine Eagles Quadrocopter mit 360 Grad Flip Funktion

Nine Eagles Quadrocopter mit 360 Grad Flip Funktion

Der Nine Eagles Quadrocopter zieht nicht nur seine Piloten durch die behagliche Optik, sondern auch durch eine simple und bequeme Funktionalität in seinen Bann.

Quadrocopter Ghost von TTRobotix mit 3D-Gimbal

Quadrocopter Ghost von TTRobotix mit 3D-Gimbal

Der Quadrocopter Ghost ist offen sowie bausteinförmig und erlaubt die Zusammenstellung von Dritthersteller-Bestandteilen. Zum Beispiel können Akkus von anderen Herstellern genutzt und eingebaut werden. Die Bedienung, speziell die Konfiguration via App ist nur im Ansatz vorhanden. Aus diesem Grunde ist der Quadcopter auch nicht für Einsteiger, Anfänger oder Laien geeignet. Auf jeden Fall sollte technisches Verständnis vorhanden sein.

DJI Phantom Quadrokopter RTF-Kit

DJI Phantom Quadrokopter RTF-Kit

Entscheiden Sie sich für den eleganten Phantom 1 und freuen Sie sich auch als Anfänger auf spektakuläre Bilder aus der Luft.

Quadrocopter U818A – Vor- und Nachteile

Quadrocopter U818A – Vor- und Nachteile

Der Quadrocopter U818A ist interessant, da er sich im niedrigen Preissegment positioniert und trotzdem bereits mit einer Kamera bestückt ist. Der Quadrocopter verfügt über eine eingebaute Kamera sowie eine Fernsteuerung.

Quadrocopter 998 V2 – Vergleich

Quadrocopter 998 V2 – Vergleich

Der Quadrocopter 998 V2 ist eine Drohne, die mit einer Kamera ausgestattet werden kann, um anschließend Foto- und Videoaufnahmen zu erstellen. Seine Fangemeinde bezeichnet ihn als „Ufo“ und neben der Selektion von zwei Geschwindigkeiten vollzieht er 360-Grad-Drehungen.

DJI Phantom 2 Vision Quadrocopter GPS

DJI Phantom 2 Vision Quadrocopter GPS

Der Quadrocopter DJI Phantom 2 Vision wird als Ready-to-fly-Modell komplett mit Kamerasystem flugfertig angeboten. Dieses Modell richtet sich nicht nur an fortgeschrittene Piloten, sondern auch an ambitionierte Einsteiger.

Zu den Highlights gehört nicht nur eine Gimbal-Kamerahalterung, sondern auch eine 14 MP Full-HD-Kamera, die erstklassige Luftbildaufnahmen und Live-Videos übertragen kann. Mit diesem Quadrocopter können Sie Ihr eigenes Grundstück von oben filmen und vermessen. Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Einsteiger-Drohne: Quadrocopter mit Live Kamera

Einsteiger-Drohne: Quadrocopter mit Live Kamera

Haben Sie auch schon davon geträumt, an einem sonnigen Tag Ihre eigene Mini-Drohne vom Rasen abheben zu lassen und Ihre Umgebung aus der „Pilotenperspektive“ kennenzulernen? Oder Ihre Mitbewohner im Nebenzimmer mit einem ferngesteuerten Quadrocopter zu überraschen? Dann werden Sie den Hubsan X4 mögen.

Der s-idee Quadrocopter mit Kamera

Der s-idee Quadrocopter mit Kamera

Die Firma s-Idee bietet einen so genannten Quadrocopter an, der als ferngesteuerte Drohne in der Freizeit eingesetzt werden kann. Das Gerät ist sowohl für Innen als auch für Außen nutzbar. Das schwarze Gerät sorgt für einen enormen Spaßfaktor.

LRP Quadrocopter H4 Gravit Micro

LRP Quadrocopter H4 Gravit Micro

Der neue LRP Quadrocopter fällt vor allem erst einmal durch seine Größe auf, denn das Nachfolgemodell ist mehr als dreimal so groß, wie sein Vorgänger. Darüber hinaus ist das Modell dank seines Gyrostabilisationssystems besonders stabil im Flug, so dass auch Anfänger schnell lernen können, dass Modell sicher in der Luft zu beherrschen. Profipiloten könnten mit dem Modell problemlos auch komplizierte Flugmanöver, bis hin zu – per Knopfdruck – waghalsigen Loopings, durchführen. Der LRP Quadrocopter verfügt darüber hinaus über vier verschiedene Geschwindigkeitslebel, die sich über die Fernsteuerung frei wählen lassen.

Revell Quadrocopter Atomium – Review

Revell Quadrocopter Atomium – Review

Der renommierte Hersteller Revell besticht mit dem neuesten Modell, dem stabilen
Ready-to-fly-GHz-Quadrokopter. Der Quadrocopter wird von robusten Schutzringen umhüllt, um nicht nur den Kopter, sondern auch die Umwelt zu schützen. Dank dem Käfig ist dieser Quadrocopter wesentlich langlebiger als so mache Produkte der Konkurrenz.

Micro Quadrocopter Carson X4 Review

Micro Quadrocopter Carson X4 Review

Der robuste Carson X4 Micro Quadrocopter ist zu hundert Prozent RTF. Die Abkürzung bedeutet Ready To Fly. Somit können Sie den flugfertigen Micro Quadrocopter direkt In- und Outdoor nutzen. Es bedarf keiner Montage. Ab 14 Jahren kann man den Multicopter unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden. Einsteiger und Fortgeschrittene können den kleinen Multicopter nutzen, da er über zwei angepasste Modi verfügt.

Quadrocopter Landegestell – Universal

Quadrocopter Landegestell – Universal

Das T8 Universal Landegestell von DJI ist für unterschiedliche First Person View, kurz FPV, Multicopter geeignet. Dieser Begriff steht für eine sparte des Modellflugs, bei der man das Flugobjekt mittels einer Kamera außerhalb der Sichtweite steuert.

Quadrocopter Frame für GoPro

Quadrocopter Frame für GoPro

Der Begriff Frame ist die englische Übersetzung für das Wort Rahmen. Ein Quadrocopter Frame ist daher ein Rahmen für eine Drohne. Er ist die Grundlage für jeden Multicopter. Der Quadrocopter x500 Alien v2 Spider Frame wird aus GFK und Kunststoff gefertigt. Aufgrund seiner Konstruktion eignet sich dieser Rahmen für kleine Kameras wie die GoPro.

Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera

Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera

Mit dem Quadrocopter Q-Drohne bringt Jamara eine Drohne heraus, die sich vor allem an Einsteiger richtet. Ob die Drohne darüber hinaus zu punkten weiß, soll im Folgenden geklärt werden.

Video: Extreme Drone Crashes – Compilation 2015

Drohnen sind mehr und mehr im Kommen. Sie machen den Modelflugzeugen den Platz streitig und können dazu sogar noch dank integrierter Kamera tolle Bilder von oben machen. Was man im Umgang mit den Drohnen falsch machen kann, sehen Sie in diesem Video.

Quadrocopter RC Video One

Quadrocopter RC Video One

Der Quadrocopter RC Video One ist der perfekte Quadrocopter für jede Art von Luftaufnahmen. Seine Foto- und Videofunktion und seine hochauflösende Kamera ermöglichen Aufnahmen von super Qualität und aus jedem Winkel. Mit dem aufsehenerregenden Carrera RC Quadrocopter Video One werden Luftaufnahmen Realität. Denn dank Video- und Fotofunktion kann man sich die Aufnahmen mittels enthaltener 1 GB Micro-SD-Karte dann am PC oder Laptop ansehen.

Carson Quadrocopter X4 Micro

Carson Quadrocopter X4 Micro

Der Carson Quadrocopter X4 ist ein wendiger Akrobat der Lüfte. Dank der integrierten Kamera mit Weitwinkel und Videofunktion zeichnet er die Welt aus der Vogelperspektive auf.

Seine Aufzeichnungen speichert der Quadro sicher ab, um ihnen später zu zeigen, was er sah. Dafür brauchen Sie nichts weiter als eine Micro SD-Karte in den Slot des Carson Quadrocopter einzulegen. Diese erhalten Sie optional. Zwar lässt die Filmqualität zu wünschen übrig – es ruckelt und die Auflösung ist nicht perfekt – doch der flinke Spion bietet Ihnen einen Vorgeschmack auf alles, was die Welt der Quadrocopter Ihnen heute und in Zukunft bieten kann.

Quadrocopter Hubsan X4 H107C- Lohnt sich der Kauf?

Quadrocopter Hubsan X4 H107C- Lohnt sich der Kauf?

Der Quadrocopter Hubsan X4 ist ein perfekter Einstieg für alle, die das Steuern eines solchen Fluggerätes erlernen wollen und nicht gleich ein Riesenteil für viel Geld kaufen möchten.

Sie können ihn sogar in geschlossenen Räumen ausprobieren, allerdings ist dann Vorsicht geboten, dass neben dem Quadrocopter auch noch die Wände und die gesamte Wohnungseinrichtung leiden.

Die Drohne lässt sich auch Indoor gut steuern und verträgt einige Rempler, dennoch kommt der richtige Spaß erst im Freien. Ca. 10 Minuten reicht eine Akkuladung, das ist ganz okay.

Quadrocopter mit HD Kamera: R807V

Quadrocopter mit HD Kamera: R807V

Brauchbare Luftaufnahmen zu machen war bisher noch aufwendig und teuer. Das gehört mit dem R807V Quadrocopter mit HD Kamera nun der Vergangenheit an. Selbst mit kleinem Budget ist es nun möglich die Welt von oben zu betrachten. Die mitgelieferte Kamera erlaubt es außergewöhnliche Videos in HD-Qualität zu erstellen.

Simulus Quadrocopter 4 CH

Simulus Quadrocopter 4 CH

Der Simulus Quadrocopter überzeugt dort, wo viele versagen. Riesiger Spielspaß zum kleinen Preis. Dieser handgroße Quadrocopter mit eingebauter HD-Kamera ermöglicht das Fliegen nicht nur im Freien, sondern auch bequem auf der Couch im Wohnzimmer. Hier wurde ein digitaler Camcorder und ein Quadrocopter zusammengeführt, was schon fast eine Spionage-Drohne aus dem kleinen Überflieger macht.

Ufo Quadrocopter: Vor- und Nachteile

Ufo Quadrocopter: Vor- und Nachteile

Der UFO Quadrocopter begeistert die Hobby-Flieger durch seine einfallsreiche Technologie. Er ist kein Schwergewicht und wirkt keinesfalls gewaltig, aber er bereitet sehr viel Spaß. Durch seine Technologie verfügt der Quadrocopter in jeder Situation über eine robuste Fluglage.

Neben kleinen Kunststücken kann das Fluggerät in acht Richtungen bewegt werden und ist auf Knopfdruck 3D Flip fähig. Die spezielle Funk-Fernbedienung lässt keine Frequenzprobleme entstehen. Dadurch können gleichzeitig mehrere Modelle starten und fliegen.

Video: Einen eigenen Quadrocopter bauen

Einen eigenen Quadrocopter selber bauen, ist einfacher als gedacht. Nur ein wenig technisches Verständnis ist erforderlich.

Quadrocopter Motoren – Welche sind gut?

Durch die steigende Beliebtheit von Drohnen wächst die Interessengemeinschaft. Zudem steigen die Anforderungen, die die Quadrocopter bewältigen müssen. Unterschiedliche Quadrocopter Motoren verfügen über verschiedene Funktionen und Anwendungsbereiche. Ein neuer Motor wird benötigt, wenn die gegebene Leistung nicht mehr ausreicht für den eigenen Anspruch und/oder die vorhandenen Moteren alle oder teilweise defekt sind.

Quadrocopter Bausatz – Empfehlung

Wenn Sie ein Bastelfan sind oder einfach gerne mit wilden Flugmaschinen hantieren könnte ein Quadrocopter Bausatz genau das Richtige für Sie sein. Einmal etwas anderes als die altbekannten RC Flugzeuge und Hubschrauber.

Reely X6 Hexacopter mit 6 Coreless Motoren

Reely X6 Hexacopter mit 6 Coreless Motoren

Der Reely X6 Hexacopter ist nur handtellergroß und wahrscheinlich der kleinste Copter in seiner Kategorie. Der X6 besitzt High Tech und ist zukunftsträchtig. Als Hexacopter verfügt er durch seine sechs Rotorblätter über noch mehr Stabilität während des Fluges und lässt dadurch eine simple Steuerung des Piloten zu.

Amewi Spyshadow X80 mit HD Kamera

Amewi Spyshadow X80 mit HD Kamera

Die Auswahl an Drohnen ist groß. Nachstehend ein weiteres Modell in der Preisklasse unter 100 Euro. Der Amewi Spyshadow X80 ist bereits komplett vormontiert und als RTF-Copter ist kein Zusammenbau mehr erforderlich. Den Piloten erwartet nach dem Auspacken Flugspaß durch erklimmen, fliegen und filmen.

HobbyZone Faze mit Auto-Flip Funktion

HobbyZone Faze mit Auto-Flip Funktion

Einsteigerdrohnen besitzen nicht nur eine minimale Größe, der Kaufpreis liegt unter 100 Euro und sie lassen sich durchaus einfach fliegen. Der HobbyZone Faze ist mit 12,2 Gramm ein Leichtgewicht und zur Zeit der kleinste Quadrocopter, der den Freunden dieses Hobbys angeboten wird. Er fällt in den Bereich Spielzeug, ist aber dennoch perfekt für den ernsthaften Beginn in diesem Bereich geeignet.

Carrera CRC X1 mit Schutzkäfig

Carrera CRC X1 mit Schutzkäfig

Der RTF-Copter Carrera CRC X1 ist besonders für Einsteiger geeignet. Selbstverständlich bietet der CRC X1 auch für Profis den gewissen Kick. Insbesondere durch das edle 4 Achsen Gyro-System können Sie durch die spezielle stabile Flugeigenschaft den Copter einfach steuern. Damit ist er nicht nur für Jugendliche ab 12 Jahren, sondern auch für Fortgeschrittene bestens geeignet.

ACME Zoopa Q155 – Quadrocopter für Einsteiger

ACME Zoopa Q155 – Quadrocopter für Einsteiger

Zwischenzeitlich positionierte sich das Unternehmen ACME in diesem Produktsegment und bietet Interessenten dieses Hobbys eine gut sortierte Produktpalette. Ein perfekter Quadrocopter bezüglich Technik und Design ist der ACME Zoopa Q155. Besonders auffällig ist die bekannte Farbzusammenstellung und der schwarz-orange Mix. Ein besonderes Augenmerk verleiht der Rotorschutz mit seiner orangenen Farbe.

ACME Zoopa Q410 mit 0.3 MP Kamera

ACME Zoopa Q410 mit 0.3 MP Kamera

Der RTF-Copter ACME Zoopa Q410 ist ausgesprochen faszinierend und bereitet Anfängern und Profis Spaß. Er ist einfach steuerbar, auf engstem Raum manövrierfähig und er vollbringt tolle Kunststücke. Sie können den Q410 im In- und Outdoorbereich benutzen.

LRP Gravit Vision Quadrocopter mit Kamera

LRP Gravit Vision Quadrocopter mit Kamera

Der LRP Gravit Vision versetzt den Piloten in eine andere Liga. Die Drohne mit Kamera ist extrem wendig und erzeugt Action und Spass in einer nicht gekannten Dimension. Die Grenze bei Manövern werden einzig alleine nur vom Reaktionsvermögen des Piloten beeinflusst.

Walkera F210 3D – Racing Quadrocopter

Walkera F210 3D – Racing Quadrocopter

Der Quadrocopter Walkera F210 3D ist für schnelle Racings ausgelegt. Für Einsteiger ist die Drohne kaum geeignet, weil für das Fliegen genügend Erfahrung und Reaktionsvermögen vorausgesetzt wird.

Als erfahrener Pilot erwartet Sie ein cooles Vergnügen. Einfach Fun bereiten, Loopings, schnelle Änderungen der Flugrichtungen und 3D-Modus über Kopf. Durch die unterschiedlichen LED Farben an Front- und Heckpartie des Copters erhalten Sie eine leistungsfähige Beleuchtung, die speziell bei Flügen und in den Nachtstunden die Position des F210 3D anzeigen. Sie können die Flugkontrolle auch nach den individuellen Vorlieben einrichten.

Blade Chroma AP Combo mit 16 MP Kamera

Blade Chroma AP Combo mit 16 MP Kamera

Die neuartige Blade Chroma AP Combo bietet die Möglichkeit, sensationelle Augenblicke in ihrer eigenartigen Formation und aus den außergewöhnlichen Perspektiven in brillanter Pixelauflösung festzuhalten. Tolle Luftaufnahmen mit Hilfe der exklusiven SAFE-Plus-Technologie und eine 4K-Kamera mit Stabilisation erlauben einfache Aufnahmen. Die Drohne mit HD Kamera ist auch ohne Flugerfahrung einfach zu steuern und damit nicht nur für Profis, sondern auch für Anfänger geeignet.

Reely Sky Roller mit Überrollbügel

Reely Sky Roller mit Überrollbügel

Der kleine RTF-Copter Reely Sky Roller mit einem Hauptrotordurchmesser von 55 mm und einem Gewicht von 24 Gramm eignet sich perfekt für Einsteiger. Insbesondere bei Anfänger sind Kollisionen oder Abstürze unvermeidlich. Ein robuster Überrollbügel schützt das Fluggerät gegen Beschädigungen.

Rayline R807V mit Kamera

Rayline R807V mit Kamera

Der minimale Quadrocopter Rayline R807V bietet Einsteigern tatsächlich einen tollen Anfang in die Welt der Drohnen. Er verfügt über eine solide Qualität hochwertiger Materialien. Gegen Crashs und sonstigen Kollisionen während des Fluges ist er mit einem Rotorschutz versehen. Oft ist eine leichte Bauweise und Stabilität schwer miteinander zu verknüpfen. Der R807V beeindruckt mit überdurchschnittlicher Flexibilität. Sie können ihn knicken und biegen ohne dabei den Schutzring zu zerstören.

MJX X600 Hexacopter mit Rückkehr-Funktion

MJX X600 Hexacopter mit Rückkehr-Funktion

In seiner Formation wirkt der MJX X600 Hexacopter fast schon klein, besitzt jedoch eine Aerodynamik. Er ist ziemlich eben und in seiner Form kein Eyecatcher. Auf dem gesamten oberen mattschwarzen Areal wurde das MJX-Logo positioniert. Die niedrigen Kufen des Ladegestells von 3 Zentimetern können bei höherem Gras zu Problemen bei Starts führen. Für die Minimierung der Stromversorgung des Akku finden Sie auf der oberen Seite einen An- bzw. Ausschalter. Die Verarbeitung des Hexacopters ist vernünftig.

Jamara Invader mit EPP Rahmen

Jamara Invader mit EPP Rahmen

Der RTF-Copter Jamara Invader zeichnet sich durch seine hohe Belastbarkeit und Handling aus. Sein Flugkörper besteht aus Kunststoff, zudem besitzt er einen robusten und leichten EPP Rahmen als Rotorschutz gegen Abstürze.