Aerocraft JXD 392 mit 0.3 Megapixel Kamera

Aerocraft JXD 392 mit 0.3 Megapixel Kamera

Die Drohne ist ein perfektes Modell für Einsteiger im Bereich der Ready to Fly Quadrocopter. Der Aerocraft JXD 392 fällt insbesondere wegen seiner belastbaren Bauweise auf, die ihn bei Crashs vor allzu schnellen Beschädigungen bewahrt. Das hochqualitative Material ist präzise miteinander verbaut, die einige Abstürze überstehen und somit die Haltbarkeit erhöhen.

Top-Features:
0.3 Megapixel Kamera
Flip-Funktion
LED-Beleuchtung
3 Flugmodi
Ideal für Einsteiger
4 Ersatzrotorblätter

Bewertung:       

Eigenschaften des Aerocraft JXD 392

Reichweite 100 Meter
Flugzeit 5-8 Minuten
Ladezeit 30-40 Minuten
Maße 10 x 10 x 3 cm
Gewicht 52 g
Auflösung 640 x 480 Pixel
Megapixel 0.3 MP

Bildergallerie

Aerocraft JXD 392 Zubehör
Lieferumfang

Der Aerocraft JXD 392 und seine Flugeigenschaften

Der Quadrocopter in den Abmessungen 10 x 10 x 3 cm und einem Gewicht von 52 Gramm passt auf jede Handfläche und eignet sich perfekt für Einsteiger. Die Fernbedienung erlaubt eine Selektion von verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Der RTF-Copter kann im In- und Outdoorbereich genutzt werden. Allerdings sind wegen des geringen Gewichtes bei Flügen im Außenbereich die Windverhältnisse zu berücksichtigen.

Die 2.4 GHz Funksteuerung sorgt für beim Piloten für eine präzise Steuerung über lange Distanzen. Das integrierte 6-Achsen-Gyro-System garantiert stabile Flugbewegungen. Damit sind nicht nur 3D Flippings, sondern auch 360 Grad Stunts vollziehbar. Während des Fluges kann der Anwender zwischen drei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen wählen. Beim stationären Flug ist der Luftwiderstand für die Windkraft kleiner als 4 Grad. Bei In- und Outdoorflügen vermittelt die Drohne eine hohe Stabilität.

Technische Daten zum Aerocraft JXD 392

Die eingebaute Kamera beim Quadrocopter verfügt über eine geringe Qualität. Sie lässt Luftbilder mit einer Auflösung von 1280 x 960 und Videos in der Auflösung von 640 x 480 zu. Eine 2 GB miniSD-Speicherkarte und das Lesegerät gehören zum Lieferumfang. Mit dem Akkuladegerät Li-Po 3,7V 380 mAh werden die Akkus in einer normalen Zeitspanne aufgeladen.

Unter Anwendung der 2.4 GHz Funksteuerung mit LCD Display kann eine Reichweite von etwa 100 Meter erzielt werden. 5 LED-Leuchten dienen dem Hobbypiloten am Tage und besonders bei Nachtflügen für die visuelle Wahrnehmung des Copters. Ebenfalls in der 2.4 GHz Technologie befindet sich das Long Range Control, die den Flug mehrerer Drohnen zur gleichen Zeit ohne gegenseitige Interferenzen erlaubt.

Resümee

Der Aerocraft JXD 392 überzeugt durch seine feine Handwerkskunst, seiner soliden Konstruktion und einer atemberaubenden Performance. Anfänger bekommen eine Drohne mit einem leichten Handling und einer 0.3 Megapixel Kamera. Der Copter ist für Kinder ab 3 Jahren im Beisein eines Erwachsenen zu empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und ist tatsächlich eine Kaufempfehlung.

Lieferumfang

Aerocraft JXD 392 Quadcopter
Fernsteuerung
Akku
USB-Ladekabel
4 Ersatzrotorblätter
2 GB Micro-SD-Speicherkarte
USB-Adapter für Speicherkarte
Bedienungsanleitung in Deutsch

Videos zum Aerocraft JXD 392

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Only registerd members can post a comment , Login / Register