Walkera QR Y100 mit Android- oder iOS Steuerung

Walkera QR Y100 mit Android- oder iOS Steuerung

Die Fangemeinde des Walkera QR Y100 entwickelt sich rasant. Die Gründe dafür sind einfach. Neben einer integrierten Kamera sendet er über eine WLAN Verbindung die HD-Aufnahmen an ein miteinander verbundenes iOS-oder Android-Gerät. Über ein Mobilgerät ist der Hexcopter steuerbar, dafür ist auch keine Fernbedienung notwendig. Bei Einsatz einer Fernbedienung ist auch die Videoübertagung möglich. Die Drohne kann somit per klassischer Fernbedienung gesteuert werden oder der Flug kann durch das WLAN Signal per Handy oder Tablet überwacht werden.

Top-Features:
Android- oder iOS Steuerung
Live-Übertragung
Follow Me Funktion
1.600 mAh Akku
Return to home Funktion
Kamera

Bewertung:       

Eigenschaften des Walkera QR Y100

Reichweite 100 Meter
Flugzeit 15-18 Minuten
Ladezeit 40 Minuten
Maße 22 x 25 x 9 cm
Gewicht 146 g
Megapixel 0.3 MP

Bildergallerie

Walkera QR Y100
Abmessungen
Android- oder iOS Steuerung

Material und Flugeigenschaften des Walkera QR Y100

Ein Hingucker ist das sehr tolle und zukunftsträchtige Aussehen seines Plastikgehäuses. Er verbindet Raumschiffatmosphäre aus den bekannten Star-Wars-Klassikern. Das komplette Gehäuse besteht aus sehr dünnem Plastik und deswegen ist sein Gewicht auf 146 Gramm beschränkt. Der 22 x 25 x 9 cm kleine Copter verfügt über eine hochwertige und stabile Verarbeitung und präsentiert sich absolut belastbar. Die großen Propeller versetzen das Fluggerät in einen leistungsfähigen und powervollen Zustand.

Der 3,7 Volt Lithium-Polymer-Akku mit einem Volumen von 1600 mAh erlaubt eine Flugzeit von 15-18 Minuten, die durch atemberaubend belastbare Flugeigenschaften gekennzeichnet sind. Verantwortlich zeichnet dafür das integrierte super genaue 6-Achsen-Gyroskop. Nicht nur Einsteiger können dadurch die Drohne simpel steuern, auch Profis werden durch die haargenaue Steuerung begeistert. Durch die Stabilität des RTF-Copters gelingen hervorragende Luftaufnahmen mit nur geringem Ruckeln. Eine andere Kamera kann nicht nachgerüstet werden, falls Sie eine GoPro Kamera einsetzen wollen, wäre der Walkera QR X350 Pro der richtige für Sie.

Spezielle Charakteristiken des Walkera QR Y100

Der Hexaopter wartet mit einigen ausgegorenen Besonderheiten auf, die der Hersteller zu bieten hat. Der genau arbeitende Höhensensor ist ein Meilenstein bei dieser Drohne. Ohne Fernbedienung verändert der Multicopter keinesfalls die Höhe. Ausstattungsmerkmale wie „On Key Take-Off“, „One Key Landing“ „One Key go Home“ und „Follow Me“ erklären sich normalerweise von selbst und können per Smartphone oder Tablet eingeschaltet werden. Für die Lenkung und zum Senden von Fotos und Videoaufnahmen kommt WLAN zum Einsatz. Durch die „Bind and Fly“ Funktion kann der Y100 unverzüglich mit einem Android- oder iOS-Gerät bzw. mit einer Devo-Fernsteuerung losfliegen.

Einfache Bedienung der Software

Für die Steuerung des Walkera QR Y100 mit seiner Micro HD Kamera ist die Software iRemote für das Smartphone oder Tablet notwendig. Die Benutzung der Software ist unkompliziert. Das Interface wird genau beschrieben. Ohne Probleme gelingt die gegenseitige Verbindung des Steuergerätes mit dem Quadrocopter. Besonders hervorzuheben ist der IOC-Modus. Dadurch entfällt die Observierung, ob momentan das vordere oder hintere Teil der Drohne erkennbar ist. Sollte der Y100 von Walkera unkontrolliert fliegen, werden automatisch die Rotoren außer Kraft gesetzt, wenn die Propeller eine Barriere berühren. Im Lieferumfang ist keine Fernsteuerung enthalten.

Lieferumfang

Walkera QR Y100
3,7 Volt Lithium-Polymer-Akku
Ladegerät
Handbuch auf CD

Videos zum Walkera QR Y100

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?