Revell Control X-Spy mit Live-Video-Stream

Revell Control X-Spy mit Live-Video-Stream

Trotz seiner minimalen Größe von 15 x 15 x 4.5 cm und einem Gewicht von 72 Gramm birgt der kleine Revell Control X-Spy Technik auf dem neuesten Stand. Der Ready-to-Fly Copter glänzt durch eine solide Verarbeitung der kompletten Kunststoffverkleidung. Die Flugeigenschaften lassen keine Wünsche offen. Sollten Sie unbeabsichtigt den Quadrocopter zum Absturz bringen, bieten Schutzbügel eine besondere Sicherheit vor Beschädigungen.

Top-Features:
Live-Video-Stream
Schutz-Bügel
Smartphone-Halterung
Loopings
Ersatzrotorset
Smartphone Steuerung

Bewertung:       

Eigenschaften des Revell Control X-Spy

Reichweite 50 Meter
Flugzeit 5-7 Minuten
Ladezeit 100 Minuten
Maße 15 x 15 x 4.5 cm
Gewicht 72 g
Auflösung 320 x 280 Pixel
Megapixel 0.9 MP

Bildergallerie

Revell Control X-Spy Smartphone Steuerung
Fernbedienung
Lieferumfang

Technische Informationen

Der Revell Control X-Spy besitzt eine Kamera, die Kamera sendet mit einer WiFi-Connection das Live-Bild während des Fluges sofort auf Ihr eigenes Smartphone. Die aufgenommenen Bilder und Videos können zu einem späteren Zeitpunkt wiedergegeben werden. Die spezielle notwendige App ist gratis für Android- oder iOS-Geräte verfügbar. Durch genutzte Steckverbindungen kann die 0,9 MP FPV Kamera demontiert und ausgetauscht werden. Für die Steuerung steht dem Piloten eine 2,4 GHz Fernsteuerung mit 4 Kanälen bereit, mit denen Nick, Roll und Gieren vollzogen werden. Powervolle Coreless Elektromotoren stehen für Loopings. Für die Lenkung des Revell Control X-Spy dient das eigene Smartphone für die Bewegungssensoren oder alternativ die beigefügte Fernsteuerung.

Zusätzliche Details

Das RTF-Modell kann im In- und Outdoorbereich geflogen werden. Aufgrund des geringen Gewichtes ist der Outdoorspaß nur bei Windstille gegeben. Für die Aufladung der Batterien steht ein 3,7 V LiPo 700 mAh Akku bereit. Dieser wird über den beigefügten USB Lader am USB Port befestigt. Nach eine Ladezeit von circa 100 Minuten können Sie mit einer Flugzeit von etwa 5-7 Minuten endlosen Fun genießen. Die Fernsteuerung gewährt eine Reichweite von bis zu 50 Meter. Die Senderreichweite und das WiFi Signal ist je nach Umfeld unterschiedlich und kann durchaus 60-70 Meter erreichen.

Fazit

Für den Preis von etwa 85 Euro wird ein leistungsfähiger und robuster Quadrocopter geboten. Der Revell Control X-Spy ist sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Piloten geeignet. Die Steuerbefehle werden unverzüglich in Kombination mit einem ruhigen Kameraflug und First Person View in der Luft befolgt. Als sehr praktisch erweist sich die Smartphone-Halterung an der Fernbedienung. Falls tatsächlich ein Defekt nach einiger Zeit auftauchen sollte, die Ersatzteilversorgung des Herstellers mittels deutschem Service und dem dazugehörigen Ersatzteilwebshop ist hervorragend. Der Hersteller verweist auf eine Altersempfehlung ab 14 Jahren.

Lieferumfang

Revell Control X-Spy Quadrocopter
Fernbedienung
Akku
Ersatzpropeller
Zubehör

Videos zum Revell Control X-Spy

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?