Rayline R807V mit Kamera

Rayline R807V mit Kamera

Der minimale Quadrocopter Rayline R807V bietet Einsteigern tatsächlich einen tollen Anfang in die Welt der Drohnen. Er verfügt über eine solide Qualität hochwertiger Materialien. Gegen Crashs und sonstigen Kollisionen während des Fluges ist er mit einem Rotorschutz versehen. Oft ist eine leichte Bauweise und Stabilität schwer miteinander zu verknüpfen. Der R807V beeindruckt mit überdurchschnittlicher Flexibilität. Sie können ihn knicken und biegen ohne dabei den Schutzring zu zerstören.

Top-Features:
Kamera
2 Original-Akkus
Rotorschutz
Looping-Funktion
Ab 14 Jahren
Gyroskop-Technologie

Bewertung:       

Eigenschaften des Rayline R807V

Reichweite 150 Meter
Flugzeit 10 Minuten
Ladezeit 100 Minuten
Maße 35 x 35 x 9 cm
Gewicht 998 g

Bildergallerie

Rayline R807V
Fernbedienung
Akkus

Technische Details

Eine 4-Kanal 2.4 GHz Fernbedienung erlaubt die Steuerung nachfolgender Funktionen: Links, Rechts, Vorwärts, Rückwärts, Aufwärts, Abwärts, linke Drehung und rechte Drehung sowie ein Looping per Knopfdruck. Die 2.4 GHz Technologie erlaubt eine gute Reichweite und einen Empfang ohne Störungen bei zeitgleicher Nutzung einiger Flugmodelle. Der R807V in den Abmessungen von 35 x 35 x 9 cm und einem Gewicht von 998 Gramm schafft nach der Ladung über dem 2×500 mAh Li-Po-Akku eine Reichweite von bis zu 150 Meter. Die stabile Funkverbindung sorgt dafür, dass der Quadrocopter während der Flugzeit von 10 Minuten nicht aus Ihrem Blickfeld gerät.

Flugeigenschaften des Rayline R807V

Die simple Bedienung erlaubt auch Anfängern, die Drohne sicher zu bewegen. Durch das 6-Achsen Gyroskop ist der Quadrocopter immer in der Lage, seine Flugstabilität einzuhalten. Erheblicher Spaß wird erzeugt, wenn die Schalter für die Geschwindigkeitsstufen betätigt werden. Durch die Agilität kommt auch bei erfahrenen Piloten keine Langeweile auf. Zu den Standards werden auch Loopings ausgeführt. Damit können auch Einsteiger die Zuschauer mit toller Akrobatik begeistern.

Kamera und Aufnahmen

Videofilme erhalten durch Luftaufnahmen eine deutliche Akzeptanz. Mit der Fernbedienung können Sie die Videofunktion in und außer Betrieb setzen. Das führt zu Energieersparnis und Sie filmen nur, wenn Sie das interessante Objekt gefunden haben. Durch die Kameraaufnahme werden auch Fluggeräusche aufgezeichnet. Ein minimales Hindernis und kann über ein dementsprechendes Schnittprogramm entfernt werden. Neben den Videoaufnahmen können Sie auch Fotos in akzeptabler Qualität erstellen. Eine Speicherkarte mit einer Kapazität von 4 GB wurde ebenfalls vom Hersteller beigelegt.

Resümee

Der Rayline R807V ist ein günstiger Quadrocopter mit eingebauter Kamera. Seine Bauweise ist durch die entsprechende Flexibilität belastbar und bequem zu bedienen. Empfehlenswert für Anfänger und erzeugt auch genügend Spaß bei fortgeschrittenen Piloten.

Lieferumfang

Rayline R807V Quadrocopter
Funkfernbedienung
Kamera
4x Ersatz-Rotorblätter
Netzladegerät
4GB Speicherkarte
2x 500 mAh Li-Po Akku
Bedienungsanleitung

Videos zum Rayline R807V

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?