Quadrocopter Bausatz – Empfehlung

Wenn Sie ein Bastelfan sind oder einfach gerne mit wilden Flugmaschinen hantieren könnte ein Quadrocopter Bausatz genau das Richtige für Sie sein. Einmal etwas anderes als die altbekannten RC Flugzeuge und Hubschrauber.

XINTE RC MultiCopter Bausatz

XINTE RC QuadCopter MultiCopter UFO ARF

Dieses etwas preiswertere Modell, welches bei rund 130 Euro liegt, ist Importware aus China. Hier sollten Sie ohne echtes Verständnis der Materie etwas Vorsicht walten lassen. Die Akkuleistung des Geräts liegt etwas über der seines Konkurrenten. Dafür spiegelt sich die Ersparnis darin deutlich wieder, dass die Verarbeitung vergleichsweise schlecht wirkt.

Vorteile

Ein eindeutig günstiger Preis für solch einen Quadrocopter Bausatz ist dies schon. Wer etwas technisches Verständnis mitbringt und nicht Neuling in der Welt solcher Bausätze ist, der kann damit vor Allem dann Spaß haben, wenn er lediglich einige Male pro Jahr fliegen möchte und daher nicht sehr viel investieren will. Auch dieses Gerät ist mit einigen Fernbedienungen kompatibel, bringt aber keine eigene mit.

Nachteile

Was bei China- Importen stets ein Nachteil ist gilt hier vermutlich besonders: Montageanleitungen solcher Produkte sind oft unstimmig und womöglich in jedem Karton anders. Daher auch der Ratschlag, dieses Modell nur mit Vorwissen zu bestellen. Sie sollten auch ausdrücklich bei der Bestellung darauf hinweisen, dass der Stromanschluss für das Laden der Akkus unbedingt mit dem hiesigen Netz kompatibel sein muss. Einem Anfänger kann man dieses Gerät auch aus Gründen der Stabilität nicht empfehlen. Es ist gut möglich, dass dieses Modell Bruchlandungen nicht so leicht verzeiht. Auch ist der Preis relativ. Dieser Quadrocopter Bausatz unterstützt zwar ausdrücklich die Montage einer Kamera, diese wird jedoch nicht mitgeliefert.

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?