Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera

Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera

Mit dem Quadrocopter Q-Drohne bringt Jamara eine Drohne heraus, die sich vor allem an Einsteiger richtet. Ob die Drohne darüber hinaus zu punkten weiß, soll im Folgenden geklärt werden.

Top-Features:
360° Grad Stunts
Fluglagenkontrolle
Voll trimmbar
2 Flugmodi
Bis zu 40 Km/h schnell
LED Beleuchtung ein/ausschaltbar

Bewertung:       

Eigenschaften der Q-Drohne

Flugzeit 5-10 Minuten
Ladezeit 40-60 Minuten
Maße Länge: 286 mm – Höhe: 58 mm
Gewicht 78 g

Bildergallerie

Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera
Von oben
Verpackung
Fernbedienung
Zubehör

Für Anfänger jedes Alters geeignet

Der Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera eignet sich hervorragend für alle Anfänger in der Welt der ferngesteuerten Helikopter und Quadrocopter. Die Steuerung der Drohne lässt sich leicht und schnell erlernen. Sie reagiert prompt, ohne große Verzögerungen und vor allem sehr präzise auf alle Lenkkommandos der mitgelieferten Fernsteuerung. Wichtig für alle Anfänger ist auch, dass der Quadrocopter äußerst robust und widerstandsfähig ist. So machen sich kleine Unfälle und Abstürze weder äußerlich noch im Inneren bemerkbar. Ebenso ist das Innenleben gut gegen Kollisionen mit dem Untergrund geschützt und macht auch nach etwas unsanfteren Flugmanövern keine Probleme.

Kamera mit Foto- und Videofunktion ausreichend

Die mitgelieferte Kamera erweist sich ebenfalls für Neulinge und Einsteiger als vollkommen ausreichend. So dürfen Sie von ihr jedoch natürlich keine Wunderdinge, wie Full HD Aufnahmen erwarten. Auch muss damit gerechnet werden, dass nicht jeder Schnappschuss gestochen scharf daher kommt. Jedoch liefert der Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera gerade für Anfänger mit einem begrenzen Budget mehr als ausreichend gute Bilder und Videos von den Flugmanövern der Drohne. Diese sind dann auch durchaus scharf und lassen sich später gut ansehen.
Der Auslöser der Kamera lässt sich leicht von der Fernsteuerung aus betätigen. So gibt es einen separaten Video- und einen Fotoknopf, was den Einstieg für Anfänger sehr leicht macht.

Akkulaufzeit sehr gering

Die Leistung des Akkus des Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera ist leider sehr begrenzt. Das Aufladen kann hingegen länger als 60 Minuten dauern. Hier empfiehlt es sich auf jeden Fall mehrere Ersatzakkus mit zu bestellen oder in einen Akku mit größerer Leistung zu investieren.

Fazit – Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera

Der Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera richtet sich, wie der Preis und die Ausstattung schon erahnen lassen, vor allem an Neulinge. Diese bekommen jedoch einiges für ihr Geld geboten. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung erleichtert den Einstieg und gibt nützliche Tipps und Tricks zum Umgang mit der Drohne. Die Handhabung ist schnell und einfach erlernt. Die Drohne verzeiht Anfängern durch ihre Robustheit viele Unfälle und Fehler. Die Kamera nimmt dabei ausreichend gute Bilder und Videos bei einfacher Bedienbarkeit auf. Für einen längeren Flugspaß empfiehlt es sich auf jeden Fall einige Ersatzakkus zu bestellen. Ansonsten ist der Spaß schnell vorbei.

Lieferumfang

Jamara Quadrocopter Q-Drohne mit Kamera
Fernsteuerung 2,4 GHz
Flugakku
Ersatzrotorblätter
USB-Ladekabel
Anleitung

Videos zum Quadrocopter Q-Drohne

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?