Jamara Flyscout mit Kamera

Jamara Flyscout mit Kamera

Die Drohne Jamara Flyscout ist belastbar, durch seine Abmessungen von 21 x 72 x 11 cm und einem Gewicht von 354 Gramm sehr griffig. Durch seine Selbststabilisierung der Fluglage ist er von einem Anfänger zu benutzen, der nur wenig Flugerfahrung besitzt. Das Fluggerät verfügt über eine gute Materialverarbeitung und ein kräftiger, leichter Carbon verstärkter EPP Rahmen schützt vier powervolle Propeller bei eventuellen Crashs.

Top-Features:
Kamera
LED Beleuchtung
In- und Outdoor einsetzbar
EPP Rahmen (carbonverstärkt)
3 Flugmodi
360° Flipstunt

Bewertung:       

Eigenschaften des Jamara Flyscout

Reichweite 100 Meter
Flugzeit 5-10 Minuten
Ladezeit 40-60 Minuten
Maße 21 x 72 x 11 cm
Gewicht 354 g

Bildergallerie

Jamara Flyscout
Von oben
Lieferumfang

Die Flugeigenschaften des Jamara Flyscout

Der RTF-Copter steht nach einer Ladezeit von 50 bis 60 Minuten über ein Akku LiPo 7,4 V 850 mAh mit 8-10 Minuten Flugzeit zur Verfügung. Das besondere Merkmal bei diesem Copter ist auf jeden Fall die Activ Head Position. Bei Flügen über eine weitere Distanz kann an der Fernbedienung die Kompassfunktion (Activ Head Position) eingeschaltet werden, falls die Flugrichtung und Position nicht mehr genau lokalisiert werden kann. Ziehen Sie den rechten Steuerknüppel an Ihren Körper, bewegt sich der Quadrocopter auf den Piloten zu. Dabei spielt die Flugposition keine Rolle.

Mit der vorhandenen Videofunktion können Sie über die Kompassfunktion einen bewegenden Gegenstand beobachten, ohne die Drehung der Drohne zu berücksichtigen. Durch die vorhandene Gyrotechnologie bereiten vier starke Motoren einen tollen Flugspass in 3D. 360 Grad Loopings, Turns und Flips sind ebenso realisierbar wie der normale Kunstflug beim Schweben und Fliegen im In- und Outdoorbereich. Leichte Windverhältnisse stellen für den Flyscout kein Problem dar.

Technische Details zum Jamara Flyscout

Für die Bedienbarkeit des Flyscout steht Ihnen eine 4-Kanal 2,4 GHz Fernsteuerung mit beleuchtetem LCD Display zur Verfügung. Diese Fernbedienung ist mit 3 Flugmodi Standard/Turbo und einem 360 Grad Flipstunt-Salto ausgestattet. Weiterhin ist die Umschaltung von Mode 2 auf Mode 4 möglich. Für die Flugorientierung insbesondere bei Nachtflügen, steht dem Piloten eine ein- und ausschaltbare grün-rote LED Beleuchtung als Hilfestellung bereit.

Neben der vollen Trimmbarkeit liefert der Hersteller den Flyscout mit einer inklusive Videofunktion und einer wechselbaren 2 GB SD-Karte aus. Die integrierte Kamera nimmt für Sie während des Fluges Bilder und Videos auf. Jedoch sollten Sie keine zu große Erwartungen an diese Aufnahmen richten. Der Jamara Flyscout besitzt nicht die technischen Voraussetzungen, erstaunliche Luftaufnahmen zu produzieren. Ein ideales Gerät für Einsteiger!

Lieferumfang

Jamara Flyscout Quadrocopter
Fernsteuerung
Ladegerät
Ersatzrotorblätter
USB-Datenkabel
Anleitung

Videos zum Jamara Flyscout

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?