Video: Drohne mit Kamera über den Wolken

Bei diesem Video beabsichtigte der Pilot einen GPS gesteuerten Höhenflug durchzuführen, indem er den Hexacopter gerade nach oben und wieder nach unten steuert.

Der Flug wurde von starken Winden begleitet. Innerhalb von zehn Minuten stürzte der Hexacopter ab, weil die gescheiterten Versuche des Abstiegs die Batterie entleerten. Der Fehler lag darin, in dieser Höhe zu fliegen, denn mit dem Aufstieg nahm auch die Windkapazität zu.

Der Befehl des Abstiegs wurde vom Hexacopter ignoriert und der GPS-Modus wurde vom Piloten ausgeschaltet. Das Video zeigt einen illegalen Flug und eine sehr gefährliche Situation, die tatsächlich hätte schlimm enden können.

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?