Blade Pico QX Quadrocopter mit Doppel-Flip Funktion

Blade Pico QX Quadrocopter mit Doppel-Flip Funktion

Der Quadrocopter Blade Pico QX mit Double-Flip Funktion wurde mit einer eingebetteten SAFE-Technologie (Sensor Assisted Flight Envelope) versehen und sorgt für ein bequemes und leichtes Fliegen. Gerade Anfänger sind begeistert durch den minimalen Aufwand bei fehlender Flugerfahrung. Fliegen von Anfang an wie ein Profi, dafür sorgt der eingebaute Rotorschutz vor Crashs und Kollisionen.

Top-Features:
Rotorschutz
LED Beleuchtung
4 Ersatzpropeller
2.4GHz Fernsteuerung
Doppel-Flip auf Knopfdruck
Indoor Quadrocopter

Bewertung:       

Eigenschaften des Blade Pico QX

Flugzeit 5-7 Minuten
Maße 11.5 x 11.4 x 7.6 cm
Gewicht 8 g

Bildergallerie

Blade Pico QX

Technischer Background zum Blade Pico QX

Der Pico QX ist die kleinste Drohne, die der Hersteller Blade entwickelte und zum Kauf anbietet. Das 8 Gramm leichte Fluggerät ist hauptsächlich für Einsteiger im Indoorbereich geeignet. Eine Nutzung im Outdoorbereich ist nur bei Windstille möglich. Per Knopfdruck können imposante Single- oder Doubleflips absolviert werden.

Der RTF-Copter mit seinen Abmesssungen von 11,5 x 11,4 x 7,6 cm und einem Rotordurchmesser von 66 mm ist bequem über einen USB Port zu laden. Hierfür steht ein USB Ladegerät für Sender und ein Flugakku zur Verfügung. Das Laden ist einfach, dafür muss das mitgelieferte USB-Kabel an den USB-Port angeschlossen werden. Nach der Aufladung des Akku sind 5 bis 7 Minuten Flugspaß garantiert. Zur Bedienung des Minicopters steht ein 2.4 GHz Sender mit eingebautem Akku bereit. Wegen des geringen Gewichtes ist die Drohne mit keiner Kamera ausgestattet. Eine nachträgliche Anbringung einer Kamera ist nicht möglich.

Zusätzliche Infos und Analyse des Blade Pico QX

Für seine Flüge wurden dem Pico QX für die bessere Orientierung des Piloten LEDs verpasst. An der Front befinden sich zwei blaue Lichter und zwei rote Leuchten am Rückteil des Fluggerätes. Während des Flipping verliert die Drohne einiges an Höhe. Zur Ausführung von Double-Flips sollte der Pico QX über eine ordentliche Flughöhe verfügen.

Das Modell ist sehr robust und einfach zu steuern. Sein Rotorschutz schützt ihn vor Zusammenstößen und Crashs. Sollten im Laufe der Zeit die vorhandenen Rotorblätter normale Abnutzungserscheinungen aufweisen, sind weitere vier Ersatzblätter enthalten. Der Blade Pico QX ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet. Durch seine geringe Abmessung ist er problemlos in eine Tasche oder Rucksack zu transportieren. Momentan sieht es aus, als wenn das etwa 36 Euro teure Fluggerät der beste fliegende Micro Quad auf dem derzeitigen Markt ist. Damit beweist Blade, was in dieser minimalen Quadrocopter-Klasse steckt.

Lieferumfang

Blade Pico QX Quadrocopter
Fernbedienung
Zubehör

Videos zum Blade Pico QX

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?