Blade Nano QX FPV mit Live-Übertragung

Blade Nano QX FPV mit Live-Übertragung

Blade Nano QX FPV – ideal für FPV Enthusiasten mit hohem Spaßpotenzial. Hinter diesem Quadrocopter verbirgt sich ein ganz einfacher Nano QX. Der 140 mm x 40 mm große QX wiegt 22 Gramm und zielt speziell auf den Indoorbereich.

Top-Features:
FPV-Kamera
Propellerschutz
150mAh Akku
Ersatzpropeller
Flips
4-Kanal-Steuerung

Bewertung:       

Eigenschaften des Blade Nano QX FPV

Reichweite 50 Meter
Flugzeit 4 Minuten
Ladezeit 25 Minuten
Maße 14 x 14 x 4 cm
Gewicht 22 g
Auflösung 320 x 240 Pixel
Megapixel 0.1 MP

Bildergallerie

Blade Nano QX FPV
Zubehör
Im Flug

Technische Spezifikationen und Flugeigenschaften

Der Blade Nano QX FPV besitzt das innovative SAFE System und erreicht eine hervorragende Flugeigenschaft im Stability Mode. Sie sind besonders dabei erfolgreich, wenn Sie schon entsprechende Flugerfahrung gesammelt haben. Auch wenn keine Steuerbefehle erteilt werden, fliegt die Drohne sehr stabil und gewährleistet ein sicheres Tragen der FPV Kamera. Durch das minimale Gewicht und die Rahmenform übersteht die Drohne kleine Crashs oder harte Landungen.

Die 4-Kanal-Steuerung mit Spektrum besitzt einen Agility Mode über Kanal 5. Dieser erlaubt Nicks und Rolls und ist eher für Könner und erfahrene Piloten geeignet. Auch minimale Kunststücke und Flips sind dabei möglich.

Die Senderprogrammierung in Kombination mit dem Quadrocopter ist sehr simpel. Im Grunde wird nur ein Schalter für die Umschaltung des Flugmodi ausgesucht. Für die Bindung des Senders wird das Fluggerät mit dem 1s 150mAh LiPo Akku gekoppelt. Nun den Bindemodus selektieren und die Connection im DSMX Mode erfolgt unverzüglich.

Durch das höhere Gewicht mit der Kamera minimiert sich die Flugzeit auf circa 4 Minuten. Als Zubehör werden auf dem Markt Akkus mit 250 mAh angeboten, die eine längere Flugzeit garantieren. Die Ladedauer des Akkus beträgt zwischen 10-25 Minuten.

Die Kamera des Blade Nano QX FPV

Seitens des Herstellers wurde bereits eine Spektrum Ultra Micro FPV-Kamera installiert. Die Kamera arbeitet vollkommen autonom und steht nicht in einer direkten Verbindung mit der Elektronik des RTF-Copters. Die Versorgung wird über ein Y-Kabel unverzüglich aus dem 1s LiPo Akku geleistet. Leider besteht die Möglichkeit eines Kabelbruchs, da die Anschlusskabel zur Videokamera mit sehr unbeweglichen Drahtfilzen ausgestattet wurde. Das Signal funktioniert auch durch Gebäudewände, die Reichweite beträgt etwa 50 Meter.

Schlussbemerkung

Der Blade Nano QX FPV ist ideal geeignet für FPV Piloten. Sein Einsatz ist überall gewährleistet, die Videokamera besitzt eine hohe Reichweite. Reibungslose Flugeigenschaften und die hervorragende Stabilisierung des SAFE Systems gewähren einen Flug auf minimalem Raum. Besitzen Sie bereits schon eine Fat Shark Videobrille mit 5,8 Frequenz, erhalten Sie für das preiswerte System einen hohen Sparfaktor. Er ist hervorragend für Anfänger geeignet und bei schlechtem Wetter oder insbesondere im Winter ein idealer Partner im Indoorbereich. Besonders hervorzuheben ist das ausgezeichnete Preis-/Leistungsverhältnis. Der Hersteller empfiehlt eine Altersfreigabe ab 14 Jahren.

Lieferumfang

Blade Nano QX FPV Quadrocopter
Fernbedienung
Zubehör

Videos zum Blade Nano QX FPV

Keine Kommentare
Hinterlasse ein Kommentar

Was hälst du von diesem Quadrocopter?